TREZOR One Erfahrungen: Ist es das wert?

trezor-one-erfahrungen

Die TREZOR One Geldbörse für Kryptowährungen ist sehr beliebt. Sie ist auch sehr erschwinglich. Satoshi Labs entwickelte die Trezor Kryptowährungen-Wallet im Jahr 2014. Es war auch das erste Wallet, das Passphrase-Schutz und Recovery-Seed-Sicherheit bot. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Erschwinglichkeit und Einfachheit ist Trezor zu einer bekannten Krypto-Wallet geworden. Lesen Sie unseren Testbericht, um herauszufinden, ob es das Richtige für Ihre Bedürfnisse ist.

Was ist eine Hardware-Geldbörse? Und wie können Sie sie nutzen?

Sie werden sehen, je sicherer die Bitcoin-Sicherheitsmethoden sind, desto weniger können Sie Ihre Münzen ausgeben. Ihre Münzen können nur in einer Papier Geldbörse hinterlegt werden, die als sicher eingestuft wurde. Um Ihre Bitcoins abzuheben, müssen Sie eine Bitcoin-Adresse ausfindig machen, an die Sie sie exportieren können.

TREZOR One, eine Bitcoin-Brieftasche, die offline ist, ist jetzt verfügbar. Es speichert Ihren privaten Schlüssel und erlaubt Ihnen, Transaktionen zu unterschreiben, auch wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. TREZOR bietet sowohl Sicherheit als auch Komfort. Es kann offline verwendet werden und erlaubt Ihnen trotzdem, Ihre Coins auszugeben. Er ist so klein, dass er an Ihrem Schlüsselbund und in Ihrer Tasche getragen werden kann. Das Wallet kann offline verwendet werden, um Ihre Bitcoins zu speichern, aber Sie können es auch an jeden Computer anschließen, um sie verfügbar zu machen.

Der USB-Anschluss ist sehr begrenzt und kann als Maus oder Tastatur verwendet werden. Während der Computer die Maus oder deren Inhalt nicht bewegen kann, kann er Informationen an die Maus senden. Bitcoin-Transaktionen können nicht zwischen dem Computer und dem TREZOR hin- und hergeschickt werden. TREZOR kann auch auf kompromittierten Computern sicher verwendet werden.

TREZOR One Einrichtung

Das Beste am TREZOR ist, wie einfach er einzurichten ist. Ledger ist komplizierter als TREZOR one, aber es ist schnell und einfach einzurichten. Die Einrichtung einer Nano-Wallet für Kryptowährungen dauert nur 30 Minuten. Um die Echtheit Ihrer Brieftasche zu überprüfen, müssen Sie ein Quiz absolvieren und die Seed-Phrase in einem langwierigen Prozess validieren.

Siehe auch  Inter Mailand tütet 35-Mio.-Deal ein

Der lange Einrichtungsprozess von Ledger dient dem Schutz des Kunden. Die schnellere Trezor-Methode ist vorzuziehen. Es dauert weniger als 15 Sekunden, um die Brieftasche für den Gebrauch vorzubereiten.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Besuchen Sie zunächst https://trezor.io/start, wo Sie aufgefordert werden, die Trezor Suite (die Begleit-App) herunterzuladen und mein Model One an meinen Laptop anzuschließen. Sie können dann die neueste Firmware herunterladen.

Als Nächstes müssen Sie 24 Wörter der vom Model One generierten Seed-Phrasen aufzeichnen. Trezor sollte betonen, wie wichtig es ist, dass die Benutzer ihre Seed-Phrase speichern. Manche Leute vergessen vielleicht, ihre Seed-Phrase zu speichern. Mit diesem 24-Wörter-Passcode können sie ihre digitalen Werte verlieren.

TREZOR Sicherheit

Das Beste an TREZOR ist die Tatsache, dass Sie weder einen Benutzernamen noch ein Passwort benötigen, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Ihre Anmeldedaten sind es, die Ihr TREZOR-Konto freischalten. Sie können keinen Zugang zu meinem Konto haben, wenn sie keinen physischen Zugang haben. Aber jemand könnte physischen Zugang zu Ihrem Computer haben und sich Zugang zu Ihrem Konto verschaffen. Ein Angriff, der physisch (nicht aus der Ferne) auf einem unbeaufsichtigten Computer durchgeführt wird, wird als „Evil Maid“-Angriff bezeichnet. Der Angreifer kann sich mehrfach physischen Zugriff auf den Computer verschaffen, ohne dass der Besitzer seine Zustimmung gibt. Stellen Sie sich ein Hausmädchen vor, das böse ist.

Siehe auch  Formel 1 | Mick Schumacher reagiert auf Crash-Kritik

Erstellen einer Passphrase

Ihr seed, d.h. ihr privater Schlüssel, ist im Falle einer Evil Maid gefährdet. Ihr privater Schlüssel ist anfällig für eine Evil Maid. TREZOR bietet die Möglichkeit, einen Passphrase-Schutz hinzuzufügen. Dies ermöglicht es Ihnen, sich einfach eine Phrase zu merken, die für den Zugriff auf Ihre Bitcoins verwendet werden kann. Diese Passphrase sollte nicht aufgeschrieben werden, aber man sollte sie sich merken.

Potenzielle blinde Flecken

TREZOR kann Sie nicht vor Phishing-Angriffen schützen. Sie könnten hereingelegt werden, indem jemand Bitcoins an die falsche Adresse von Ihrem TREZOR sendet. Das ist kein Problem mit dem Gerät, sondern menschliches Versagen. Es ist wichtig, zu überprüfen, ob der Absender von Bitcoins tatsächlich derjenige ist, der er vorgibt zu sein.

TREZOR One unterstützt Kryptowährungen

Die Liste der unterstützten Münzen für die Krypto-Wallet ist lang und vielfältig. Die Wallet unterstützt die am häufigsten verwendeten Kryptos wie Bitcoin, Ethereum und andere obskure Altcoins.

Diese Wallet enthält mehr als 1000 Münzen, darunter die folgenden:

  • Bitcoin
  • Ripple
  • Ethereum
  • Tether
  • Bitcoin Cash
  • Litecoin
  • EOS
  • Stellar
  • Cardano
  • Monero
  • Chainlink
  • Dogecoin
  • Dash
  • Tezos
  • Ethereum Classic

Eine vollständige Liste der unterstützten digitalen Assets finden Sie unter: https://trezor.io/coins/.

TREZOR One Preisgestaltung

Um das Trezor Model One zu kaufen, müssen Sie mehr als 77 Dollar ausgeben. Das scheint teuer für eine kleine Platte aus Plastik mit einem einfachen Betriebssystem. Ist es auch. Aber Ihr Denken ist nicht richtig.

Anstatt sich über 80 Dollar für ein USB-ähnliches Gerät zu beschweren, das es nicht wert ist, sollten Sie die 77 Dollar bedenken, die Sie für die lebenslange Sicherheit Ihres wichtigsten Geräts bezahlen werden. Viele Opfer von Krypto-Investoren wünschten sich, sie hätten in der Vergangenheit 80 Dollar ausgeben können, um ihr Krypto-Vermögen zu schützen.

Siehe auch  FC Bayern | Nationalmannschaft: Kehrtwende? Hansi Flick hat wohl Sané-Entscheidung getroffen

Das Trezor Model One hat eine 120-MHz-CPU, Cortex M3, und helle 128×64 Pixel OLED-Panels, die sechs Zeilen anzeigen können. Während Sie zwischen schwarzen und weißen Versionen wählen können, gibt es viele Silikongehäuse, die in verschiedenen Farben wie Pink, Verkehrsgrün oder Kobaltblau erhältlich sind.

Pro und Kontra

Pro Kontra
Leicht zu tragen und zu benutzen Nur für iOS
Sie können mit der Brieftasche auch Währungen tauschen Hardware-Geldbörsen sind in der Regel teurer als Software-Geldbörsen
Recovery Seed zum Ersatz gestohlener Geldbörsen

TREZOR One vs. Ledger

Es gibt viele Optionen für Hardware-Geldbörsen, aber Ledger und TREZOR sind nach wie vor die begehrtesten. Es ist einfach, sie zu vergleichen. Es gibt nur wenige Unterschiede zwischen ihnen, und beide Wallets sind großartige Produkte. TREZOR gewinnt beim Firmenimage. Nano S von Ledger ist der Gewinner für die meisten unterstützten Münzen. XRP wurde auch einbezogen. TREZOR ist weniger robust als Ledger.

Trotz der geringfügigen Unterschiede ist er den anderen Wettbewerbern sehr ähnlich. Das TREZOR-Modell TREZOR T ist eine weitere Hardware-Wallet von TREZOR. Es hat einen Touchscreen und unterstützt XRP(XMR), ist aber teurer.

Urteil

Der TREZOR One kann eine angenehme Erfahrung sein. Es ist einfach zu bedienen, intuitiv und hat starke Sicherheitsfunktionen. Das Personal dieser Firma ist ziemlich beeindruckend. Sie scheinen sehr gut ausgebildete Profis in Sachen Bitcoin-Sicherheit zu sein. Jeder, der um die Sicherheit seiner Bitcoins besorgt ist, wird in dieser Wallet eine gute Wahl finden. Außerdem ist sie zu einem fairen Preis erhältlich.