eToro Bewertung – Test und Erfahrungen mit dieser Handelsplattform

etoro-review
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Möchten Sie in Kryptowährungen und andere Finanzinstrumente investieren, sind sich aber nicht sicher, welche Plattform Sie verwenden sollen? Warum probieren Sie nicht eToro aus? Die Handelsplattform ist bekannt für ihre vielen Angebote und Dienstleistungen, attraktiven Brokergebühren und sicheren Transaktionen.

 Wir haben die Plattform getestet. In diesem Abschnitt finden Sie alle Informationen, die Sie über eToro benötigen. Sie können auch unsere Meinung über die Qualität des Dienstes einholen.

Verfügbare CFD-Vermögenswerte 2.000 handelbare Instrumente
Minimale Einzahlung 50 $
Kryptowährungs-Spreads 1 %
Demo-Konto Mit 100.000 $ virtuellem Geld
Verordnung CySEC, FCA , ASIC, FICEN, BaFin

 

eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet. Kryptoanlagen sind sehr volatil und unreguliert. Kein Verbraucherschutz.

Was ist eToro?

eToro wurde 2007 ins Leben gerufen und ist jetzt in mehr als 140 Ländern verfügbar. Es handelt sich um einen vertrauenswürdigen Broker, der von mehreren Stellen reguliert wird. Dazu gehören CySEC Europe, die FCA UK und ASIC Australia.

eToro ist ein Online-Broker, der sich an alle Anlegertypen wendet. eToro wird für Anfänger empfohlen. Aufgrund seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit können auch unerfahrene Trader sicher handeln.

 

Vorteile

  • Maximale Hebelwirkung von x20
  • Es gibt viele Finanzinstrumente zur Auswahl
  • Diese Plattform wurde von Anfängern entworfen und erdacht
  • Viele Dienste umfassen Social Trading und Copy Trading

Nachteile

  • Es wird eine Rücknahmegebühr von 5 Prozent erhoben.
  • CFDs können sehr hohe Spreads für Kryptokäufe haben

eToro bietet Kryptos und andere Vermögenswerte

eToro ist eine gute Wahl für die Diversifizierung Ihres Vermögensportfolios. Es ist bekannt für sein umfangreiches und vielfältiges Angebot an Märkten und Angeboten. Unserer Meinung nach ist es einer der besten Broker in der Branche.

Kryptowährungen

Es gibt etwa 60 wichtige Kryptowährungen in der Kategorie Kryptowährung.

Es ist möglich, 14 Kryptowährungs-Crosses zu handeln (d.h. Kryptowährungspaare wie z.B. ETH/EOS. CFD ist für dieses Paar verfügbar. Ein Broker bietet die Möglichkeit, zwischen den 63 Währungspaaren mit Kryptowährungen wie dem BTC/EUR-Paar zu probieren.

Für diejenigen, die Kryptowährungs- und Rohstoffpaare handeln möchten, ist das Paar GOLD/BTC eine gute Option.

Aktien und ETFs

eToro bietet auch Zugang zu börsengehandelten Fonds. Es sind mehr als 264 ETFs verfügbar, darunter der SPDR S&P 500 SPY (SPY), einer der bekanntesten in der Branche. Er bildet über 500 der wichtigsten amerikanischen Aktien ab.

Sie können mit Aktien von einigen der größten Unternehmen wie Google, Netflix und Tesla handeln. Um nur einige zu nennen.

Devisen und Indizes

Forex bietet über 49 Paare, darunter USD/AUD und USD/EUR sowie USDJUPY, USD/CAD, USD/EUR und USDJUPY. 13 Indizes werden von eToro gehostet, darunter der bekannte amerikanische Nasdaq 100 und der GER40.

Rohstoffe

Die Plattform bietet 32 Rohstoffe an. Investitionen in Rohstoffe reduzieren die Volatilität durch die Kombination von Gold, Öl und Gas. Diese Finanzinstrumente können auch als Absicherung gegen das Inflationsrisiko verwendet werden.

Gebühren für eToro

Wie bei allen Handelsplattformen fallen auch hier Gebühren an. Das Beste an eToro? Es gibt keine Provisionen für den Handel. Der Broker zahlt sich eigentlich auf viele andere Arten selbst. Hier finden Sie alles, was Sie über die Gebühren von eToro wissen müssen.

Gebühren für Abhebungen und Einzahlungen

Erstens: Es gibt keine Einzahlungsgebühr. Der Broker berechnet $5 pro Abhebung. Es fallen keine Kontoführungs- oder Eröffnungsgebühren an. Auch für die Schließung eines Kontos fallen keine Gebühren an.

Für Abhebungen und Einzahlungen in US-Dollar fallen jedoch Fremdwährungsgebühren an. Inhaber von Großkonten kommen in den Genuss einer niedrigeren Umrechnungsgebühr und sind von Abhebungsgebühren befreit.

Siehe auch  Top 20 Krypto-Handels-Bots

Handelsgebühren

Abgesehen von den Handelsgebühren ist der Aktienhandel bei eToro kostenlos. Für den CFD-Handel fallen Provisionen in Form von Gebühren an:

  • Spread: Dieser kann je nach verwendetem Finanzinstrument variieren. Die Spreads liegen bei Kryptowährungs-CFDs bei 1 % und können bei Devisen und Indizes zwischen 1 und 2 Pip variieren.
  • Wenn Sie ein Wertpapier haben, das eine Hebelwirkung hat, wird eine Nachtgebühr erhoben. Dies kann nachts oder an Wochenenden geschehen.

eToro Gebühren Zusammenfassung

Die Preise von eToro sind unserer Meinung nach im Vergleich zur Konkurrenz sehr wettbewerbsfähig. Der Hauptvorteil von eToro ist das Fehlen von Provisionen und Gebühren für den Kauf und Verkauf von Aktien. Es fallen Gebühren für Übernachtgebühren und Spreads an. Wir hätten uns niedrigere Abhebungsgebühren gewünscht. Der Broker berechnet 5 $ pro Abhebung. Dies ist recht hoch.

 

eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet. Kryptoanlagen sind sehr volatil und unreguliert. Kein Verbraucherschutz.

 

Hier sind die Gebühren für eToro

Mindestanzahlung $50
Rücktrittsgebühren $5 per withdrawal
Mindestabhebungsbetrag $30
Maximale Hebelwirkung 1 : 30
Transaktionsgebühren
Umrechnungsgebühren 0,50 %
Krypto-Spreads 1 %
Gebühren für Inaktivität $10 pro Monat ab dem 12. Monat der Inaktivität des Benutzerkontos

 

eToro mobile Anwendung

Die mobile Plattform ist intuitiv gestaltet, so dass sie auch für Anfänger leicht zu bedienen ist. Die eToro Handelsanwendung ist kostenlos und in 21 Sprachen verfügbar. Sie kann sowohl auf iOS als auch auf Android heruntergeladen werden.

Es ist offensichtlich, dass die mobile Plattform viele der gleichen großartigen Funktionen und Vorteile wie die Webplattform hat. Sie bietet auch intuitive, mobilspezifische Funktionen wie Push-Benachrichtigungen.

eToro Benutzererfahrung

Die Oberfläche von eToro hat ein flüssiges, ergonomisches Design. Sie bietet gut organisierte Kategorien sowie eine Suchfunktion. Der Akademie-Bereich der Website ist speziell für Anfänger konzipiert und bietet viele Bildungsressourcen.

Der Online-Broker ist stets bestrebt, seine Dienstleistungen zu verbessern und die beste Benutzererfahrung zu bieten. Die Plattform ermöglicht es den Benutzern, Feedback zu hinterlassen und Vorschläge zu machen. Dies unterstützt die Vorstellung, dass Transparenz die Stärke eines Brokers ist.

Der Anbieter aktualisiert die Website regelmäßig und fügt neue Funktionen hinzu, um den Handel zu verbessern und für die Kunden zu vereinfachen.

 

Handelswerkzeuge bei eToro

eToro ist ein weltweiter Marktführer im sozialen Handel mit CopyTrading oder CopyPortfolio. Diese beiden Funktionen sind exklusiv. Erfahren Sie unten mehr.

eToro CopyTrading

CopyTrading ermöglicht es unerfahrenen Händlern (oder solchen mit mehr Erfahrung), Strategien zu untersuchen, die von anderen Investoren verwendet werden, die große, beständige Gewinne erzielen. Dies hat eToro zu einem weltweit führenden Unternehmen im sozialen Handel gemacht.

Dieses Tool ist ideal für Handelsanfänger und diejenigen, die nicht die Zeit oder die Geduld haben, mit Kryptowährungen live mitzuhalten. Es ist einen Versuch wert.

  • Mit CopyTrader können Sie ganz einfach vom Fachwissen anderer Trader profitieren.
  • Dieses Tool ist sogar noch faszinierender, weil Sie die Bewegungen der Top-Händler von eToro ab $200 erhalten können.
  • Nachahmungshändler erhalten Zahlungen direkt von eToro im Rahmen des Popular Investor-Programms.
  • Die Plattform ermöglicht es den Händlern, miteinander zu kommunizieren und Informationen auszutauschen, so dass Sie von Experten auf Ihrem Gebiet fachkundigen Rat erhalten können.

Smart Portfolios

Smart Portfolios, früher bekannt als CopyPortfolios, ist ein weiteres Handels- und Portfolio-Management-Tool von eToro. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, mehrere Trades automatisch auf der Grundlage einer vorher festgelegten Strategie zu kopieren. Der Service ist nur für ein Kapital von $1000 und mehr verfügbar.

Siehe auch  WunderBit Rückblick: Wie brauchbar ist diese Börse?

Es gibt zwei Arten:

 

  • Top Trader Portfolios: Dies ist eine Sammlung von Smart Portfolios, die es Ihnen ermöglicht, eine bestimmte Gruppe zu kopieren.
  • Marktportfolios: Dieses Tool kombiniert CFD-Aktien, Rohstoffe und Währungen innerhalb einer ausgewählten Marktstrategie.

Ein Top Trader Portfolio kann nur von einem Portfolio von Händlern abgeleitet werden. CopyPortfolio wählt auch jeden Händler aus, der in das Portfolio kopiert werden soll.

Mini-Depot Verfügbare Märkte Aufführungen
Copytrading $200 Aktien, Kryptos, Währungen, ETFs, Rohstoffe 70 % pro Jahr
Smart Portfolios $1 000 Kryptos, DeFi und über 61 Portfolios zum Kopieren 20% pro Jahr

Verschiedene Kontotypen bei eToro verfügbar

Bei eToro sind drei Benutzerkonten verfügbar.

  • Privater Investor: Offen für alle Trader-Profile. Damit können Sie mit Ihrem eigenen Geld auf dem Finanzmarkt handeln.
  • Professioneller Anleger: Dieses Konto steht Einzelpersonen und Unternehmen offen, erfordert jedoch eine Akkreditierung. Dieses Konto ist für fortgeschrittene Händler gedacht, die ihre Fähigkeit zum Handel und zur Finanzierung unter Beweis gestellt haben.
  • Demo-Konto: Ein Konto, das nur für eine kurze Zeit verfügbar ist. Es ist mit einem virtuellen Fonds von 100.000 $ ausgestattet. Demokonten ermöglichen es Ihnen, die Website zu erkunden und sie unter realen Bedingungen zu testen.

Benutzer können Zugang zu zusätzlichen Vorteilen und Privilegien erhalten, indem sie dem eToro Club beitreten. Alle Neuregistrierten befinden sich bei ihrer ersten Registrierung auf der Bronzestufe.

Ihre Stufe steigt, wenn sie mehr handeln. Dies sind die fünf Stufen im eToro Club:

Verfügbare Stufen Guthaben auf dem Konto
Silber 5 000
Gold 10 000
Platin 25 000
Platin+ 50 000
Diamant 250 000

eToro Merkmale

eToro hat viele Funktionen.

  • Erstens, die Instrumente, die eine technische Analyse der Märkte ermöglichen (Aktien und Kryptowährungen usw.)
  • Es gibt auch Optionen für die soziale Interaktion, die es den Händlern ermöglichen, Vorschläge und Kommentare auf dieser Plattform zu veröffentlichen. Auf diese Weise können die Mitglieder Verbindungen herstellen und sich einen Überblick über neue Markttrends verschaffen.
  • Alle Mitglieder können über die eToro Akademie auf eine Vielzahl von Daten, Analysen und Charts zugreifen, die ihnen beim Handel mit Vermögenswerten helfen.
  • Sie können Ihre Positionen anpassen, um Verluste zu begrenzen, und die Trailing-Stop-Loss-Funktion des Anbieters nutzen.
  • Der Zugang zu Handelsstatistiken ist ein großer Vorteil für diejenigen, die Copytrade betreiben oder ein Copyportfolio haben.

Zahlungsmöglichkeiten bei eToro

eToro bietet eine Vielzahl von Zahlungsoptionen, so dass Sie aus verschiedenen Methoden für die Abhebung oder Einzahlung von Geld wählen können. Um auf der Website zu handeln, müssen Sie mindestens 50 $ einzahlen. Die Einzahlung ist kostenlos, aber die Anleger müssen eine Provision von $5 zahlen. Abhebungen können zu 50 Pips vorgenommen werden.

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Zahlungsoptionen, die auf der Website des Online-Brokers verfügbar sind:

 

Zahlungsmöglichkeiten Bearbeitungszeit Mindestanzahlung Mindestentnahme
Credit/debit cards: Visa, Mastercard, Maestro 3 bis 8 Arbeitstage 50 $ 30 $
PayPal 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $
Sofort 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $
Union Pay 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $
Skrill 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $
Banküberweisung 3 bis 8 Arbeitstage 500 $ 30 $
Neteller 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $
WebMoney 1 bis 2 Arbeitstage 50 $ 30 $

eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet. Kryptoanlagen sind sehr volatil und unreguliert. Kein Verbraucherschutz.

eToros Lizenzen und Vorschriften

Die ACPR hat den Online-Broker seit 2010 registriert. Er wird außerdem von einer Reihe von Einrichtungen reguliert, darunter:

  • Die zypriotische Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde der Europäischen Union (CySEC)
  • Financial Crimes Enforcement Network (FICEN), USA.
  • Die Financial Conduct Authority (FCA), UK.
  • Deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFIN).
  • Die Australian Securities and Investments Commission (ASIC), in Australia.
Siehe auch  Bitcoin-Investieren: Ein Leitfaden und Ratschläge für Einsteiger

Eine Fondssicherungspolice bei Lloyd’s of London deckt jedes Kundenkonto bis zu 1.000.000 EUR im Falle eines Konkurses des Brokers ab. eToro setzt Firewalls und Verschlüsselung ein, um die Konto- und Transaktionssicherheit zu schützen. eToro bietet auch Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) und Verlustschutz für den CFD-Handel.

Unsere Meinung über eToros Kundenservice

eToro ist für seinen hilfsbereiten und reaktionsschnellen Kundenservice bekannt. Sie bieten mehrere Kontaktmöglichkeiten an.

eToro hat keine Telefonnummer, die Sie anrufen können, um mit einem Berater zu sprechen, was bei den meisten Online-Brokern der Fall ist.

Wie kann ich ein Konto bei eToro eröffnen und einen Kauf tätigen?

Es ist einfach, bei eToro zu handeln. Sie können auch schnell und einfach ein Handelskonto eröffnen. Informieren Sie sich auf der Website eines Online-Brokers über die erforderlichen Schritte zur Eröffnung eines Kontos.

Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein

  • Wenn Sie auf der Anmeldeseite sind, müssen Sie nur noch die Felder für die persönlichen Daten (Name und Vorname), die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer ausfüllen.
  • Außerdem müssen Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort erstellen. Der Benutzername ist Ihr eToro Login.
  • Jetzt müssen Sie nur noch die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen akzeptieren und dann auf „Konto erstellen“ klicken.

Überprüfen Sie Ihr Profil

Sie müssen Ihr Profil vervollständigen, um Ihre Registrierung bei eToro zu bestätigen

  • Im Rahmen des KYC-Verfahrens für Makler werden Ihnen bestimmte Fragen gestellt.
  • Als Belege müssen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises und einen Nachweis über Ihren Wohnsitz im Land vorlegen.
  • Nachdem Ihr Profil verifiziert wurde, können Sie mit der Einzahlung von Geldern fortfahren.

Einzahlung von Geldern

Nachdem Sie Ihr eToro Konto eröffnet haben, können Sie direkt Geld einzahlen.

  • Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ unten auf dem Bildschirm, um Ihr eToro Konto aufzufüllen.
  • Als Nächstes müssen Sie den Einzahlungsbetrag, die Zahlungsmethode und die für die Transaktion verwendete Währung angeben.

Die meisten Anträge werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Die tatsächliche Zahlungsdauer hängt von der gewählten Zahlungsmethode ab.

 

Was ist unsere Meinung über eToro?

Wir können schlussfolgern, dass eToro ein zuverlässiger Broker ist, wenn Ihr Ziel der Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin oder anderen Finanzinstrumenten (Aktien, EFTs, Rohstoffen usw.) ist. Hier sind einige Gründe, sich auf der Website des Brokers zu registrieren.

  • Die Eröffnung eines Kontos ist einfach, schnell und unkompliziert.
  • Außerdem bietet es innovative Funktionen wie den sozialen Handel.
  • Selbst für unerfahrene Händler ist diese Handelsplattform sehr einfach zu bedienen und zugänglich.
  • Ein wichtiges Merkmal der Handelsgebühren sind die niedrigen Spreads.
  • Es steht eine breite Palette von Finanzinstrumenten zur Verfügung, um verschiedene Märkte abzudecken.

Der Handel bei eToro kann sehr einfach sein, besonders für Anfänger. Seine Gebühren und Kommissionen sind viel niedriger als bei anderen Online-Brokern. Es ist auch relativ erschwinglich, vor allem, wenn es um seine Angebote geht. Was ist unsere Meinung? Zögern Sie nicht, die Plattform zu erkunden.

eToro ist eine Multi-Asset-Anlageplattform. Der Wert Ihrer Anlagen kann steigen oder fallen. Ihr Kapital ist gefährdet. Kryptoanlagen sind sehr volatil und unreguliert. Kein Verbraucherschutz.