Top 10 der bestverdienenden Athleten der Welt

meistbezahlte-athleten

Haben Sie sich jemals gefragt, wer die bestbezahlten Sportler sind? Zwischen den besten und den meisten Spielern besteht ein erheblicher Gehaltsunterschied. Es ist gut möglich, dass sie viel größer ist, als Sie denken.

 

Was verdienen die besten Sportler der Welt? Wer sind diese bestbezahlten Sportler und warum ist das wichtig?

 

In diesem Artikel werden die Personen aufgeführt, die im letzten Jahr das meiste Geld verdient haben, basierend auf ihrem Verdienst. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Boxer, Golfer oder Fußballer sind.

 

Dies sind die Sportler mit den höchsten Einnahmen im vergangenen Jahr.

 

Wie Sportler Geld verdienen

Der Staat finanziert nicht alle Methoden, mit denen die Sportler Geld verdienen.

 

  • Sponsoring von Unternehmen.
  • Sponsorendeals.
  • Regierung.

 

Bevor wir auf die Einzelheiten eingehen, ist es wichtig zu wissen, dass es viele Arten von Sportlern gibt.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

 

Es gibt diejenigen, die den Gipfel erreicht haben, diejenigen, die noch nicht so bekannt sind, und diejenigen, die gerade erst angefangen haben.

 

Diese Sponsorschaften und Partnerschaften werden in der Regel an diejenigen vergeben, die den höchsten Punkt ihrer Karriere erreicht haben.

 

Die Unbeliebten müssen möglicherweise hart trainieren, um den Höhepunkt ihrer Karriere zu erreichen, weiterhin Medaillen zu gewinnen oder in die Liste der Elitesportler der Regierung aufgenommen zu werden, um jährliche Stipendien zu erhalten.

Siehe auch  Cristiano Ronaldos Gehalt und Vertrag bei Manchester United enthüllt

 

Manche Athleten verdienen nur zwischen 16.00 und 22.000 Dollar pro Jahr, während andere je nach Ruhm bis zu 1.0000.0000 Dollar verdienen können. Die Regierung des jeweiligen Landes legt den Betrag fest, den die Sportler erhalten.

 

10. Kevin Durrant

 

Kevin Wayne Durant ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler, der bei den Brooklyn Nets der National Basketball Association (NBA) spielt. Mit einem Nettovermögen von mehr als 75 Millionen Dollar liegt Durant auf Platz 10 der Top 10 der bestbezahlten Sportler des Jahres 2022. Durant war ein College-Basketballspieler der Texas Longhorns und wurde von den Seattle SuperSonics bei der NBA-Draft 2007 an zweiter Stelle ausgewählt.

 

Durant spielte auch neun Saisons für die Oklahoma City Thunder, die 2008 zu den Oklahoma City Thunder wurden. Im Jahr 2008 unterschrieb Durant bei den Golden State Warriors. In den Jahren 2017 und 2018 gewann er zwei nationale Meisterschaften in Folge. Nachdem er sich im Finale 2019 eine Achillessehnenverletzung zugezogen hatte, schloss sich Durant als Free Agent den Nets an. Er wird häufig als der beste Spieler der NBA bezeichnet und gilt als einer der wichtigsten Small Forwards der Geschichte.

 

  • Sport: Basketball
  • Land: United States United States
  • Verdienen: $75 millionen (2022)

 

9. Tom Brady

 

Thomas Edward Patrick Brady Jr. ist der Quarterback der Tampa Bay Buccaneers in der National Football League.

 

Seine ersten 20 Jahre verbrachte er bei den New England Patriots von 2001 bis 2019. Dort war er ein wichtiger Spieler in der Teamdynastie.

 

Der Quarterback der Patriots, Tom Brady, wird weithin als einer der besten Spieler aller Zeiten angesehen. Brady gewann 2020 seinen achten Super Bowl, nachdem er die Football-Welt schockiert hatte, indem er die Patriots verließ und sich den Buccaneers anschloss.

 

  • Sport: American football
  • Land: United States United States
  • Verdienen: $76 millionen (2022)

 

8. Lewis Hamilton

 

Lewis Hamilton MBE HonFREng, britischer Rennfahrer. Er fährt derzeit in der Formel 1 für Mercedes. Zuvor fuhr er zwischen 2007 und 2012 für McLaren. Hamilton hält den Rekord für die meisten Siege in der Formel 1. Er hat sieben Fahrerweltmeistertitel gewonnen. Unter anderem hat Hamilton 100 Rennen gewonnen und steht auf der Pole Position (101).

 

Hamilton wird auch zugeschrieben, dass er die Popularität der Formel 1 erhöht hat, indem er ein breiteres Publikum ansprach. Dies ist auf seinen auffälligen Lebensstil und sein Engagement für den Umweltschutz zurückzuführen. Hamilton wurde außerdem in der Time-Ausgabe 2020 als eine der 100 einflussreichsten Personen der Welt aufgeführt. Zu Ehren des neuen Jahres 2022 wurde Hamilton zum Ritter geschlagen. Hamilton, der ein Nettovermögen von 82 Millionen Dollar hat, ist einer der bestbezahlten Sportler weltweit im Jahr 2022.

Siehe auch  Die Frau und die Familie von Lionel Messi

 

  • Sport: Autorennen
  • Land: United Kingdom
  • Verdienen: $82 millionen (2022)

 

7. Roger Federer

 

Roger Federer ist ein Schweizer Profi-Tennisspieler und die aktuelle Nummer 1 der Welt.

 

Er wird von der Association of Tennis Professionals als Nummer 8 geführt. Er ist die Nummer 8 der Weltrangliste. Er hält gemeinsam mit Rafael Nadal den Rekord für die meisten gewonnenen Grand-Slam-Titel im Einzel im Alter von 20 Jahren.

 

Federers Sponsoring-Portfolio ist in der Sportwelt konkurrenzlos. Im Jahr 2020 war Federer der bestbezahlte Sportler der Welt.

 

Uniqlo, eine japanische Bekleidungsmarke, unterzeichnete 2018 einen 10-Jahres-Vertrag im Wert von 300 Millionen Dollar mit ihm.

 

  • Sport: Tennis
  • Land: Switzerland
  • Verdienen: $90 millionen (2022)

 

6. Neymar

 

Der brasilianische Profifußballer Neymar da Silva Sr. ist auch als Neymar bekannt. Er ist Stürmer beim Ligue-1-Verein Paris Saint-Germain und in der brasilianischen Fußballnationalmannschaft. Er wird weithin als einer der besten Spieler der Welt angesehen.

 

Außerdem wurde seine Teilnahme an der FIFA-Weltmeisterschaft 2014 und der Copa América 2015 aufgrund von Verletzungen und Sperren abgesagt. Bei den Olympischen Sommerspielen 2016 war er der Kapitän von Brasiliens erster olympischer Goldmedaille im Männerfußball. Er trug dazu bei, dass Brasilien das Turnier 2022 als Vizeweltmeister beendete. Mit einem Einkommen von 76 Millionen Dollar im Jahr 2022 ist er derzeit einer der 10 reichsten Sportler der Welt.

 

  • Sport: Verbandsfußball
  • Land: Brazil
  • Verdienen: $95 millionen (2022)

 

5. LeBron James

 

LeBron Raymone James Sr., NBA-Spieler der Los Angeles Lakers (NBA). Einer der größten Basketballspieler aller Zeiten.

 

Er ist Inhaber einer Produktionsfirma und eines Medienunternehmens.

 

Im Jahr 2018 gründete James zusammen mit Cindy Crawford, Arnold Schwarzenegger und Lindsey Vonn das Unternehmen Ladder.

 

James hat ein Nettovermögen von 96,5 Millionen Dollar und ist einer der bestbezahlten Sportler auf der Welt.

 

  • Sport: Basketball
  • Land: United States
  • Verdienen: $96.5 millionen (2022)

 

4. Dak Prescott

 

Rene Dakota Prescott, ein amerikanischer Football-Quarterback, spielt für die Dallas Cowboys in der National Football League. Dakota Prescott, der 2021 107 Millionen Dollar verdiente, ist der viertreichste Sportler der Welt. Er war ein Spieler der Mississippi State Bulldogs und wurde von den Cowboys in der vierten Runde des NFL Draft 2016 ausgewählt.

Siehe auch  Michele Lacroix: Wer ist die Frau von Kevin De Bruyne?

 

Prescott wurde auch für seine Leistungen auf dem Spielfeld gewürdigt, u. a. dafür, dass er den Cowboys geholfen hat, die Nummer eins in ihrer Conference zu werden. Außerdem stellte er als Rookie-Quarterback zahlreiche Rekorde auf und wurde zum NFL Offensive Rookie of the Year gewählt. Dies brachte ihm eine Pro Bowl-Auswahl ein.

 

  • Sport: American football
  • Land: United States
  • Verdienen: $107.5 millionen (2022)

 

3. Cristiano Ronaldo

 

Cristiano Ronaldo Dos Santos Aveiro ist ein portugiesischer Fußballspieler, der als Stürmer für Manchester United spielt. Außerdem ist er der Kapitän der portugiesischen Nationalmannschaft.

 

Ronaldo hat fünfmal den Ballon d’Or und viermal den Goldenen Schuh Europas gewonnen, beides erstmalig in Europa.

 

Ronaldo ist einer der bestbezahlten Sportler der Welt.

 

  • Sport: Verbandsfußball
  • Land: Portugal
  • Verdienen: $120 millionen (2022)

 

2. Lionel Messi

 

Lionel Andres Messi ist ein argentinischer Profifußballer. Er ist Stürmer bei Paris Saint-Germain in der Ligue 1 und Kapitän der argentinischen Fußballnationalmannschaft. Er wird oft als der beste Spieler der Welt angesehen und gilt als einer der größten Spieler aller Zeiten. Messi hat sechs Mal den Ballon d’Or und sechs Mal den Goldenen Schuh Europas gewonnen. Außerdem wurde er in das Ballon d’Or Dream Team 2020 berufen.

 

Bis zu seinem Ausscheiden aus dem Verein im Jahr 2022 war er sein ganzes Berufsleben lang beim FC Barcelona. Er gewann einen Vereinsrekord von 35 Trophäen, darunter zehn Titel in La Liga, sieben in der Copa del Rey und vier in der UEFA Champions League.

 

Messi hat in seiner Karriere mehr als 750 Tore für sein Land und seinen Verein erzielt und ist damit der torgefährlichste Spieler aller Vereine. Messi wurde auch auf Platz zwei der Top 10 der reichsten Sportler der Welt gewählt, mit einem Gesamteinkommen von 130 Millionen Dollar im Jahr 2021.

 

  • Sport: Verbandsfußball
  • Land: Argentina
  • Verdienen: $130 millionen (2022)

  • Connor McGregor

 

Conor Anthony McGregor, ein MMA-Kämpfer, Boxer und Unternehmer, stammt aus Irland.

 

Er hat die UFC-Titel im Federgewicht und im Leichtgewicht gewonnen. Derzeit steht er auf Platz 5 der UFC-Rangliste im Leichtgewicht (Stand: Mai 2021).

 

Floyd Mayweather Jr. schlug ihn in seinem ersten Profikampf. Er ist der meistgesehene PPV-Star der UFC und war Headliner bei fünf der sechs umsatzstärksten UFC-Veranstaltungen.

 

  • Sport: Gemischte Kampfsportarten
  • Land: Republic of Ireland
  • Verdienen: $180 millionen (2022)