Cardano kaufen: Wie und wo man ADA kauft

kaufen-cardano

Cardano, eines der am schnellsten wachsenden Blockchain-Projekte in der Kryptowelt, ist ebenfalls unter den Top Ten. ADA, sein nativer Token, gehört zu den zehn wertvollsten digitalen Vermögenswerten nach Marktkapitalisierung. Das Projekt hat seit seinem Start im Jahr 2015 viel Aufmerksamkeit erregt. Immer mehr Menschen investieren in das Projekt. Die Technologie von Cardano hat sich schnell entwickelt und wird bald in der Lage sein, mit der führenden Blockchain-Technologie wie Ethereum zu konkurrieren.

Cardano ist nicht nur eine wunderbare Technologie, sondern hat auch viele Millionäre gemacht, da die Preise in den letzten Jahren in die Höhe geschossen sind. Der unglaubliche Erfolg von Cardano hat viele dazu veranlasst, ihn in ihr Krypto-Portfolio aufzunehmen.

Cardano ist eine gute Wahl für alle, die ein starkes Krypto-Projekt suchen, um ihr Krypto-Portfolio zu ergänzen. Wir können nicht genug gute Dinge über Cardano sagen. Hier finden Sie alles, was Sie über Cardano wissen müssen. Sie können auch herausfinden, wie man es an beliebten Börsen wie eToro kaufen kann.

Was ist Cardano genau?

Cardano (ADA) kann wie jeder andere digitale Vermögenswert verwendet werden, um Geld zu speichern oder zu versenden. Die Cardano-Blockchain ist der Motor hinter diesem Krypto-Projekt.

Cardano Blockchain ist ein einzigartiges dezentralisiertes Netzwerk, das vollständig durch wissenschaftliche und mathematische Prinzipien unterstützt wird. Die Idee zu diesem Projekt stammt von Experten für Kryptographie und Technik.

Cardano kann für Smart Contracts, Protokolle und dezentralisierte Anwendungen verwendet werden. Cardano ermöglicht das nahtlose Senden und Empfangen von Geldern. Die Gebühren von Cardano gehören zu den niedrigsten, die wir im Vergleich zu anderen Blockchain-Projekten gesehen haben.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

Cardano hat sich entschlossen, eine sichere Blockchain zu entwickeln, die allen Vorschriften entspricht, anstatt sich den globalen Regulierungsbehörden zu entziehen.

Cardano versucht, diese Probleme im Krypto-Raum zu lösen:

  • Cardano plant, mithilfe von Mathematik und Technik eine sichere Blockchain-Technologie zu entwickeln, die weniger anfällig für Angriffe ist.
  • Cardano versucht, die Buchhaltung und die Berechnungsebenen zu vereinfachen.
  • Cardano hat ein sicheres Abstimmungssystem für Token-Inhaber geschaffen
  • Das Ziel von Cardano ist es, einen unendlich skalierbaren Konsensmechanismus zu schaffen.

Die Blockchain-Architektur von Cardano verstehen

Die Blockchain von Cardano besteht aus zwei Komponenten. Es gibt den Cardano Settlement Layer (CSL), der als Kontoeinheit fungiert. ADA-Token-Inhaber können ADA sofort mit minimalen Transaktionsgebühren über den Cardano Settlement Layer senden und empfangen.

Auf der anderen Seite ist die Cardano Computational Layer (CCL), die eine Reihe von Protokoll, das reibungslose Funktionieren des Cardano Ökosystem hilft sicherzustellen. Cardano Computational Layer führt Smart Contracts aus, sorgt für Sicherheit, Beschwerde und betreibt andere fortschrittliche Funktionalitäten, wie Identitätserkennung oder Blacklisting.

Der Open-Source-Code von Cardano ist in Haskel geschrieben, einer sicheren Programmiersprache, die für ihre Sicherheit gelobt wird.

Cardano entwickelt ein spezielles Proof of Stake (PoS), Blockchain-Protokoll für den Konsens namens Ouroboros. Dieser Konsensmechanismus macht es einfach und sicher, ADA zu senden oder zu empfangen. Dieser Konsensmechanismus macht nicht nur das Senden und Empfangen von ADA nahtlos, sondern sichert auch Smart Contracts, die auf Cardanos Blockchain aufgebaut sind.

Ähnlich wie Ouroboros von Cardano dient er auch als PoS-Mechanismus. Dies ermöglicht es, ADA-Token-Inhaber zu belohnen, die Token delegieren, um den Konsens im Netzwerk zu fördern.

Der größte Vorteil von Cardanos Ouroboros ist seine mathematische Sicherheit, insbesondere bei der Auswahl der Validatoren. Andere Blockchains behaupten, dass sie die Validatoren zufällig auswählen, aber ihre Behauptungen sind nicht überprüfbar. Cardano bietet etwas ganz anderes. Ouroboros verfügt über eine bewährte Methode zur zufälligen Auswahl der Validierer. Diese Technologie bietet Token-Inhabern faire Chancen, als Validierer ausgewählt zu werden. Damit entfällt die Notwendigkeit einer übermäßigen Rechenleistung, die bei Proof-of-Work-Blockchain-Netzwerken üblich ist. Ouroboros garantiert außerdem ein objektiv gerechtes Staking-Modell, das Sie bei anderen PoS-Blockchain-Protokollen nicht finden werden.

Daedalus-Geldbörse

Cardano ist einzigartig, und das ist es, was wir am meisten lieben. Im Gegensatz zu anderen großen digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin und Ethereum hat Cardano seine eigene Signatur-Wallet, um die ADA-Kryptowährung zu speichern. Die Daedalus-Brieftasche, in der ADA-Token-Besitzer ihr digitales Vermögen sicher aufbewahren können, ist ebenfalls ein vollständiger Blockchain-Knoten. Dies ermöglicht den Token-Inhabern die vollständige Kontrolle über ihre Gelder. Ja, Transparenz ist über die Cardano-Blockchain garantiert.

Siehe auch  Bitcoin-Investieren: Ein Leitfaden und Ratschläge für Einsteiger

Cardano hat es offiziell als Wallet zugelassen. Dies bedeutet, dass Cardano-Token-Besitzer es nur für den Zugang zum Ökosystem verwenden können. Cardano arbeitet mit einem PoS-Blockchain-Modell. Das bedeutet, dass ADA-Token-Besitzer Token delegieren können, um köstliche Belohnungen zu erhalten. Dies bedeutet, dass Sie als ADA-Token-Inhaber Kryptowährung verdienen und gleichzeitig das Netzwerk unterstützen.

Cardano Preise und Angebot

Die Einführung von Cardano im Jahr 2015 hat viel Aufsehen erregt. Er wird neben vielen der wichtigsten digitalen Vermögenswerte in Bezug auf das Marktkapital gehandelt. Der Preis von ADA stieg während der ersten Hausse, die zwischen Ende 2017 und Anfang 2018 begann, dramatisch an. Damals lag er bei 0,03 US-Dollar und erreichte Ende 2018 1,20 US-Dollar. Die Bewertung von Cardano stieg aufgrund dieser verrückten Entwicklung auf 32 Milliarden Dollar. Allerdings stieg die Bewertung von Cardano auf über 32 Milliarden Dollar. Der Bärenmarkt im Jahr 2019 sah ADA stark fallen.

Der Vorstoß von Cardano im Jahr 2020 war sogar noch bedeutender: ADA erreichte im Jahr 2020 3,10 US-Dollar. Dies bekräftigte seinen Status als wichtiger digitaler Vermögenswert. Leider ist ADA in der Baisse um 98 % gefallen, ähnlich wie in anderen Jahren. Dies hat Anlegern einen Vorteil verschafft, aber es ist wichtig, dass Anleger auch beachten, dass andere digitale Vermögenswerte ebenfalls einen Wertverlust verzeichnen.

Obwohl der Preis von Cardano deutlich gesunken ist, glauben viele immer noch an das Projekt. Viele Fachleute glauben, dass Cardano sein Projekt weiter verbessern kann, so wie es im Whitepaper versprochen wurde. Dann wird der Preis wieder steigen.

Wir möchten, dass die ADA ein festes Geldsystem einführt. Dies bedeutet, dass nur 45 Milliarden ADA-Münzen jemals produziert werden. Cardano konnte während seines ICO 25.927.070.538 ADA-Münzen verkaufen. Die verbleibenden Token, insgesamt 19 Milliarden, sollten als Belohnung für Mining-Blöcke verwendet werden. Ein Teil der Token wird über generierte Blöcke als Staking-Belohnungen vergeben.

Der Wert der ADA-Token wird steigen, weil ihre Anzahl begrenzt ist. ADA-Tokens können deflationär sein, daher wird es in Zukunft eine große Nachfrage geben. Dies sollte den Wert deutlich erhöhen.

Ist Cardano eine gute Investition?

Cardano hat wiederholt bewiesen, dass es eine kluge Investition ist. Cardano erlebte 2017 eine Hausse, als der Kurs von 0,03 $ auf ein Allzeithoch bei 1,20 $ stieg. Das ist ein Sprung, den viele Leute nicht kommen sahen. Viele der frühen Investoren, die in dieser Zeit investiert haben, wurden zu Millionären. Cardano hat einmal mehr bewiesen, dass es den ganzen Hype wert ist, auch wenn Cardona einem bärischen Markt ausgesetzt war.

Siehe auch  KeepKey Erfahrungen: Die beste Hardware-Wallet?

Während der Hausse zwischen 2020 und 2021 erreichte Cardano ein neues Rekordhoch von 3,10 $. Der derzeitige Baisse-Winter hat dazu geführt, dass Cardano fast 98% seines Wertes verloren hat. Es gibt jedoch immer noch große Hoffnungen, dass er wieder auf sein früheres Allzeithoch klettern wird.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Leitfadens wurde Cardano an allen Börsen mit $0,31 gehandelt. Dies mag wie ein erheblicher Rückgang von seinem vorherigen Höchststand erscheinen, aber es ist eine großartige Zeit für ADA-Token, um zu einem günstigen Preis gekauft zu werden.

Wo kann man Cardano kaufen?

Sie haben alles gelesen, was wir bis jetzt geschrieben haben. Wir sind uns sicher, dass Sie sich freuen werden, wenn Sie Cardano in Ihr Anlageportfolio aufnehmen. Wo können Sie also ADA kaufen? Obwohl es viele Orte gibt, an denen Sie ADA sofort kaufen können, bevorzugen wir eToro aufgrund der Einfachheit.

eToro hat auch die niedrigsten Handelsgebühren, die wir gesehen haben. eToro bietet nicht nur zuverlässige Maklerdienste, sondern engagiert sich auch für Ihren Erfolg.

Wie man mit Cardano über eToro handelt

  • Um mit Cardano bei eToro zu handeln, müssen Sie zunächst ein Konto eröffnen. Es dauert nur ein paar Minuten, um ein eToro Konto zu eröffnen. Außerdem werden nur grundlegende Informationen benötigt.
  • Nachdem Sie sich für ein Konto angemeldet haben, müssen Sie auf Ihr eToro Konto einzahlen. Glücklicherweise können Sie bei eToro Ihr Konto mit mehreren Zahlungsmethoden aufladen. Dazu gehören Kredit-/Debitkarte, PayPal, Banküberweisung und andere.
  • Nachdem Sie auf Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie auf dem eToro Dashboard navigieren. Klicken Sie auf die Option „Märkte handeln“.
  • Klicken Sie auf den Link, um Krypto auszuwählen.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Cardano aus der Krypto-Auswahl von eToro.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche, um einen Kauf zu tätigen und wählen Sie aus, wie viel Cardano Sie bestellen möchten.
  • Klicken Sie auf die Option Handel eröffnen, um zu beginnen.

Nun die große Frage: Wie können Sie sicher sein, dass Ihr Handel einen fairen Cardano-Preis erhält? Das ist einfach. eToro bietet Ihnen eine Vielzahl von Funktionen. Ein Beispiel ist ein Diagramm, mit dem Sie den aktuellen Cardano-Wert sehen können. Sie können auch auf zusätzliche Informationen über Cardano zugreifen, damit Sie entscheiden können, ob es Ihre Zeit wert ist.

eToro ermöglicht Anlegern den einfachen Kauf von ADA-Tokens. Viele Nutzer lieben eToro jedoch, weil es transparente Handelsgebühren hat. eToro ist transparent und es werden Ihnen keine versteckten Gebühren berechnet.

eToro ist ein großartiger Broker, wenn Sie in Cardano investieren möchten.