YouHodler Erfahrungen: Ist es sicher?

youhodler-erfahrungen

YouHodler, eine Krypto Börse und ein Kreditgeber, zahlt hohe Zinssätze für Krypto Einlagen. Das Unternehmen ist in den USA nicht verfügbar und könnte mehr Transparenz in Bezug auf Risiken, Zinssätze und Gebühren bieten. Kunden können Kryptowährungen nutzen, um sich kurzfristige Kredite zu sichern und Gelder für Handels-Vorschüsse zu leihen. Um herauszufinden, ob YouHodler von Nutzen sein könnte, lesen Sie diesen Bericht.

Was YouHodler zu bieten hat

YouHodler ist für diejenigen verfügbar, die Kryptowährung leihen oder einen hohen Zinssatz auf ihre Kryptowährung verdienen möchten.

 

Der hohe Zinssatz ist darauf zurückzuführen, dass Krypto-Darlehen durch Einleger finanziert werden. Die Plattform bietet mehr als 30 Top-Kryptowährungen an, darunter ADA und BTC, BCH und BNB sowie DASH, ETH. LTC, XLM. XRP. HT.

 

Die digitale Geldbörse von YouHodler kann verwendet werden, um alle Münzen zu speichern, mit denen ein Kunde Zinsen verdienen möchte. Die Wallet unterstützt auch Fiat- und Kryptowährungen. Die mobile Anwendung von YouHodler ermöglicht es Ihnen, die Wallet zu nutzen.

Interesse an Krypto verdienen

Die einzige Möglichkeit für Kryptowährungen Anleger, einen Gewinn zu erzielen, ist, wenn der Preis des von ihnen gehaltenen Coins steigt. Um diesen Gewinn zu erzielen, müssen Sie jedoch Ihre Kryptowährung verkaufen.

 

Außerdem können Sie keine eigenständigen Kryptowährungen kaufen und halten. Sie müssen eine Börse finden, die Ihnen Zinsen zahlt, wenn Sie das wollen.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

 

YouHodler kann Ihnen dabei helfen, indem er Ihre Kryptowährungen verleiht. Sie können Ihre Kryptowährung verleihen, um zwischen 3 % und 15 % zu verdienen. Das Mindestguthaben, um Zinsen zu erhalten, beträgt $100. Die Zinsen werden jede Woche aufgezinst.

So beantragen Sie einen Kredit bei YouHodler

Dies sind die Schritte, um einen Kredit bei YouHodler zu beantragen:

 

  • Sie haben viele Möglichkeiten, einen Kredit in Bitcoin oder Fiat zu beantragen. Sie können auch die verschiedenen Altcoins, die sie haben, als Sicherheiten verwenden, um das erste Darlehen zu erhalten. Für weitere Informationen können Sie die Top BTC Darlehen Websites besuchen.
  • Zunächst beantragen sie online einen Kredit und verpfänden ihr Krypto-Portfolio. Sofort erhält der Nutzer den vereinbarten Kreditbetrag in Fiat-Währungen. Dies kann in EUR, GBP oder USD sein. Nach der Rückzahlung des Kredits können sie ihre Sicherheiten zurückerhalten. Dies gilt auch dann, wenn sich der Wert der Sicherheiten verändert hat.
  • YouHodler macht es einfach, einen Kredit zu bekommen. Sobald der Nutzer bestätigt, dass er ein Konto hat und Sicherheiten gestellt hat, ist der erste Schritt abgeschlossen.. Once the user confirms that they have an account and have provided collateral, the first step will be complete.
Siehe auch  Cake DeFi Erfahrungen: Ist sie vertrauenswürdig?

YouHodler Darlehensbedingungen & Beiträge

Laut der YouHodler-Bewertung bietet es eine Vielzahl von Krediten an, aus denen der Nutzer mit seinen eigenen Bedingungen wählen kann. Es sind drei Kreditlaufzeiten verfügbar: 30 Tage mit einem LTV von 90 %, 60 Tage mit einem LTV von 70 % und 180 Tage mit einem LTV von 50 %.

 

Die vom Nutzer gewählte Darlehensart bestimmt den Zinssatz, nicht die Höhe der vom Nutzer gestellten Sicherheiten. Alle Nutzer haben den gleichen Zinssatz. Es ist auch abzusehen, dass die Zinssätze sinken werden, wenn die Community wächst. YouHodler bietet ein Partnerprogramm an. Dieses ermutigt andere, Sie über Empfehlungslinks einzuladen, und ermöglicht Ihnen, gleichzeitig Krypto zu verdienen.

Gebühren

Bei Abhebungen per Banküberweisung fällt eine Gebühr von 5 % an, bei Abhebungen per Kreditkarte eine Gebühr von 3,5 %. Auch bei Kryptokrediten können Gebühren anfallen.

 

  • Sofortige Schließungsgebühr – 1% des Überziehungsbetrags
  • Wiederaufnahme – Zinsgebühr + 1 % Bearbeitungsgebühr (vom geliehenen Betrag).
  • Erweiterung der PDL – 1,5% zusätzliche Sicherheiten
  • LTV-Erhöhung – 1,5% des höheren Betrags

 

Auf alle Multi-HODL-Geschäfte, die einen Gewinn erzielen, wird eine Gewinnbeteiligung Gebühr erhoben. Diese Gebühr betrug in einem von YouHodler angegebenen Beispiel 0,45 %. Wir konnten nicht bestätigen, ob diese Gebühr der Betrag ist, den Händler für profitable Geschäfte zahlen. Eine Servicegebühr wird erhoben, wenn Ihr Multi-HODL-Geschäft unter den Geltungsbereich eines Margin Calls fällt. Wir konnten keine Erklärung dafür finden, wie diese Gebühr berechnet wird.

 

Es ist auch nicht klar, was YouHodler-Nutzer für den Umtausch/Kauf von Währungen bezahlen. Das Unternehmen kündigte die Einführung von Marktpreisen an, die „unter Verwendung eines möglichst genauen Marktpreises“ ausgeführt werden.

Siehe auch  Krypto-Kreditplattformen - Wo kann man Krypto leihen?

 

YouHodler versprach, dass diese Änderung zu niedrigeren Gebühren für seine Kunden führen würde. YouHodler bietet auch einen Rechner an, der Ihnen die Umrechnungsgebühren und den Gesamtbetrag, den Sie für jede Kryptowährung oder jeden Fiat erhalten würden, anzeigt. Wir würden trotzdem eine klare und transparente Gebührenstruktur bevorzugen.

 

Pro und Kontra

 

Pro Kontra
Verdienen Sie Zinsen mit Ihrer Kryptowährung Sie ist in den USA nicht erhältlich.
Beleihen Sie Ihre Kryptowährung Es fehlt an Transparenz
Erweiterte Handels Werkzeuge Darlehen mit hohem effektiven Jahreszins

Ist YouHodler sicher?

YouHodler bietet alle Sicherheitsfunktionen, die Sie von einem System auf Benutzerebene erwarten würden, einschließlich TFA (Zwei-Faktor-Authentifizierung). Kunden, die mehr als 10.000 $ auf ihren Konten haben, können alle Abhebungsoptionen deaktivieren, um die Sicherheit zu erhöhen.

 

Das Unternehmen verwahrt das Vermögen seiner Kunden in einer Mischung aus kalten und heißen Geldbörsen. Obwohl YouHodler nicht angibt, wie viel davon offline in Cold Wallets aufbewahrt wird, hat das Unternehmen eine Vereinbarung mit Ledger Vault, einem Spezialisten für die Sicherheit digitaler Vermögenswerte. Das bedeutet, dass die privaten Schlüssel verschlüsselt und gesichert sind und von den Mitarbeitern des Kreditgebers nicht eingesehen werden können.

 

Ledger Vault bietet außerdem eine Versicherung in Höhe von 150 Millionen Dollar, um die Kunden im Falle eines Diebstahls oder Betrugs zu schützen. Die Versicherung deckt nicht die Gelder der Kunden im Falle eines Ausfalls der Börse ab, so wie es bei vielen anderen Kryptobörsen der Fall ist. Die FDIC-Versicherung schützt das Geld auf Sparkonten vor einem Bank-Ausfall, nicht aber Krypto-Plattformen.

 

YouHodler gab auch an, dass es Mitglied der Blockchain Association ist, die Streitbeilegung anbietet. Für Kunden, die sich von YouHodler im Stich gelassen fühlen, gibt es möglicherweise einen Regressanspruch.