Ledger Nano X Testbericht: Ledger’s Finest Wallet?

ledger-nano-x-erfahrungen

Ledger hat mit dem Ledger Nano X seine zweite Hardware-Wallet vorgestellt. In diesem Artikel werde ich meine persönlichen Erfahrungen mit dem Gerät sowie meine Gedanken darüber, ob es wirklich die beste Wallet ist, mit Ihnen teilen.

Die Ledger Nano X ist eine innovative Hardware-Wallet, die einen Schritt voraus ist. Die erhöhte Speicherkapazität für Münzen in Kombination mit der Bluetooth-Konnektivität machen es zu einer ausgezeichneten Wahl für die Verwaltung von Kryptowährungen. Die Benutzerfreundlichkeit ist noch nicht ganz ausgereift.

Hardware-Geldbörsen: Vergünstigungen

Die Schönheit von Hardware-Geldbörsen liegt in ihrer Einfachheit. Sie sind kleine und einfache Geräte, die Ihre privaten Schlüssel speichern. Sie sind jedoch nicht mit dem Internet verbunden. Daher kann sich niemand aus der Ferne Zugang verschaffen. Hacker können nicht auf sie zugreifen. Die Informationen, die für den Zugriff auf Ihre Kryptowährungen erforderlich sind, werden offline in einem „Cold Storage“ gespeichert.

Hardware-Geldbörsen können Ihre privaten Schlüssel speichern, die beweisen, dass Sie Kryptowährungen besitzen. Außerdem unterzeichnen sie Transaktionen in Ihrem Namen und fügen sie dem Netzwerk hinzu. Es ist einfach, Krypto zu speichern und zu verwenden.

Hardware-Wallets sehen ähnlich aus wie Flash-Laufwerke und können auf die gleiche Weise an Ihren Computer angeschlossen werden. Aber selbst wenn sie an einen Computer mit Schadsoftware angeschlossen sind oder unter der Kontrolle eines Hackers stehen, kann ohne die Wiederherstellungs- bzw. Seed-Phrase nicht auf sie zugegriffen werden. Diese Phrase ist privat und nur Sie kennen sie. Wenn Sie diese sicher aufbewahren, haben die Hacker das Nachsehen.

Hardware-Geldbörsen sind die beste Möglichkeit, Kryptowährungen zu speichern.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Ledger Nano X führte unsere Liste der fünf besten Hardware-Wallets an, als wir sie vor ein paar Jahren hier im Coin Bureau getestet haben. Es war eine gute Wahl für diejenigen, die in eine Hardware-Taschengeldbörse investieren wollen, wegen seiner Funktionen, seines Designs und seines Preises. Ledger ist eine hoch bewertete Marke, mit der man nichts falsch machen kann.

Siehe auch  Was ist die technische Analyse im Handel?

Deshalb haben wir beschlossen, einen zweiten Blick darauf zu werfen und tiefer einzutauchen. Dieser Ledger Neo X Testbericht wird alle Funktionen des Ledger abdecken. Es wird auch erklärt, wie es funktioniert, was es kostet und wie Sie es bekommen können. Wir werden auch einen kurzen Blick auf das Unternehmen und die Software werfen, die es Ihnen ermöglicht, es zu benutzen.

Die kurze Geschichte von Ledger

Ledger, das 2014 in Frankreich gegründet wurde, ist eine bekannte Größe in der Kryptowelt. Es wurde von einer Gruppe von Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund gegründet, darunter Ingenieure, Sicherheitsexperten und Kryptowährungsexperten. Heute beschäftigt das Unternehmen über 300 Mitarbeiter. Es hat Niederlassungen in Paris, Vier Zonen, Zentralfrankreich, New York City, Zürich und Singapur.

Derzeit sind drei Ledger-Geräte auf dem Markt erhältlich: der Nano X, das Flaggschiffprodukt von Ledger, der Nano S, der kleiner und erschwinglicher ist, und der neu erschienene Nano S Plus. Die Nano S-Modelle sind wesentlich günstiger als der Nano X, haben aber weniger Funktionen. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ihre erste Hardware-Geldbörse kaufen möchten.

Trezor, der tschechische Hersteller der Trezor One & Trezor Model T Wallets, ist der größte Konkurrent von Ledger im Bereich der Hardware-Wallets.

 

Einrichten des Ledger Nano X

Schritt 1: Besorgen Sie sich einen Pin-Code

Wenn das Gerät zum ersten Mal eingeschaltet wird, wird es nach einem 4- bis 8-stelligen PIN-Code fragen. Sie können mit den Tasten zwischen den Ziffern umschalten. Das Umschalten zwischen den Nummern erfolgt durch gleichzeitiges Drücken beider Tasten.

Schritt 2: Schreiben Sie einen Kernsatz auf

Die Seed-Phrase kann als das Passwort für Ihre Brieftasche bezeichnet werden. Sie sollte stets geheim und sicher aufbewahrt werden. 24 Wörter werden Ihnen bei der Initialisierung Ihres Geräts mitgeteilt. Sie sollten diese Wörter auf einem Stück Papier aufschreiben und sicher aufbewahren. Sie können Ihre Seed-Phrase verwenden, um Ihr Guthaben wiederzuerlangen, falls Ihr Gerät gestohlen wird, verloren geht oder beschädigt wird.

Da die Seed-Phrase so wichtig ist, werden Sie nach dem Aufschreiben um eine Bestätigung gebeten. Bei Ledger können Sie diesen Schritt nicht überspringen, anders als bei der TREZOR-Einrichtung.

Schritt 3: Ledger Nano X – mobile Kopplung

Das Verbinden des Nano X mit Ihrem mobilen Gerät ist der spannende Teil. Die Desktop-Software „LedgerLive“ wurde zur Steuerung früherer Ledger-Versionen verwendet. Sie können Ihren Nano X auch über die Ledger Mobile App steuern. Obwohl das Pairing des Geräts einfach und unkompliziert sein sollte, hatte ich damit meine Schwierigkeiten. Es war frustrierend langsam und brauchte zwei Versuche, um es zum Laufen zu bringen. Noch schwieriger wird es, wenn man das Gerät über die App steuern möchte. Man muss warten, bis die Bluetooth-Verbindung hergestellt ist, bevor man eine Aktion über die App ausführen kann. In den meisten Fällen zeigt das Gerät die Option „Genehmigen“ nicht an. Damit die Aktion automatisch genehmigt wird, müssen Sie ein paar Minuten warten.

Siehe auch  Wie man Binance Coin kauft - Was Sie wissen müssen

Schritt 4: Anwendungen installieren

Sobald Ihr Gerät gekoppelt und bereit ist, können Sie verschiedene Apps darauf herunterladen, je nachdem, welche Münzen Sie verwenden.

Schritt 5: Konten erstellen

Dies war bei weitem der verwirrendste Schritt. Ich war zuversichtlich, dass ich nach der Installation bereit für die Bitcoin-App war. Die Benutzeroberfläche erlaubt es Ihnen nicht, ein Bitcoin-Bankkonto hinzuzufügen. Sie können den gesamten Einführungsprozess auf Ledger finden. Als erfahrener Bitcoiner hatte ich jedoch erwartet, dass es einfacher sein würde. Nach 5 Minuten Hin und Her habe ich den fehlenden Schritt gefunden. Danach war es relativ einfach, herauszufinden, wie man ihn steuern kann.

Ledger Nano X Online Kaufen

Hardware-Geldbörsen sind in den Geschäften vor Ort oft schwer zu finden, daher ist es üblich, online zu bestellen. Ledger verkauft Hardware-Geldbörsen online. Sie können auch Zubehör und Hardware-Geldbörsen über den Online-Shop kaufen. Der Ledger Nano X kostet derzeit 119.000,00 EUR (klicken Sie auf diesen Link, um den aktuellen Preis zu sehen). Zu den Vorteilen des Ledger Shops gehören kostenloser Versand und ein 14-tägiges Rückgabe-Fenster. Außerdem gibt es mehr als 15 Zahlungsoptionen, einen mehrsprachigen Kundenservice mit Krypto-Experten und die Garantie, dass Sie das Originalgerät erhalten. Die offiziellen Wiederverkäufer können ebenfalls bestellt werden. Sie können Wiederverkäufer auf der ganzen Welt finden.

Eigenschaften

Der Ledger Nano X wird in einer 8x13x3cm großen Pappschachtel geliefert, die die Hardware-Brieftasche und das Schlüsselband enthält. Ebenfalls enthalten ist ein USB-C-Kabel zum Aufladen oder Verbinden mit dem PC. Der Ledger Nano X wird mit einer mehrsprachigen Schnellstartanleitung, drei Wiederherstellung Blättern (für die Sicherung Ihrer Hardware-Geldbörse) und Aufklebern geliefert.

Ledger Nano X Unboxed

Wie der Ledger Nano S lässt sich auch die Hardware-Geldbörse durch Drehen des gebürsteten Edelstahl Deckels öffnen. Darunter verbirgt sich die Technik in einer schützenden Kunststoffhülle. Die Edelstahlabdeckung kann durch Biegen leicht entfernt werden.

Der Ledger X ist spürbar schwerer und etwas größer als der Ledger Nano S. Das liegt an dem 100-mAh-Akku im Inneren, der nun über Bluetooth genutzt werden kann. Auch der OLED-Bildschirm ist etwas größer. Die Tasten wurden von der Oberseite auf die Vorderseite verlegt. Eine schwarze Taste auf der einen Seite und eine silberne Taste auf der anderen Seite. Auf der rechten Seite befindet sich eine Öse, an der das Schlüsselband befestigt werden kann. Auf der linken Seite befindet sich ein USB-C-Anschluss.

Siehe auch  Bitpanda Erfahrungen: Wer kann es benutzen?

Ledger Nano X Unterstützte Kryptowährung

Ledger Nano X kann über 1000 Token und Münzen unterstützen. Die Ledger Live Software-Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Münzen zu senden oder zu empfangen. Hier ist eine Liste der Top-unterstützten Münzen:

Bitcoin (BTC), BCH, Bitcoin Cash (BCH), Ethereum Classic(ETC), Stellar XLM), Ripple XRP), Stellar XLM (ETC), Stellar XLM), Stellar XRT) Stellar XLM (XRP), Stellar XLM (ETC), Stellar XLM) Ripple XRP), Stellar XLM (XRP), Stellar XLM (XLM), Stellar XLM) Dogecoin ZEX) Dash

ERC-20-Token, bei denen es sich um weniger „populäre“ Münzen handelt (d. h. Münzen, die in ICOs verwendet werden, erfordern alternative Software, die sich mit dem Ledger verbindet, um sie zu senden oder zu empfangen (z. B. MyEtherWallet und MyCryptoWallet).

Unterstützte Dienstleistungen

Das Ledger kann so viel mehr als Hodl. Sie können Ihr Ledger zum Halten, Verwalten, Kaufen, Verkaufen und Tauschen verwenden.

Über die Ledger Live-Schnittstelle können Benutzer auf eine Vielzahl von DeFi-Apps und NFT-Apps zugreifen. Dies eröffnet Krypto-Enthusiasten die Möglichkeit, das volle Potenzial von Krypto zu erschließen. Online-Wallets und Browser-Erweiterung Wallets wie MetaMask waren eine Zeit lang die einzige Möglichkeit für Krypto-Enthusiasten, die wunderbare Welt von DeFi zu betreten.

Ledger hat viele der beliebtesten NFT- und DeFi-Apps unterstützt und integriert. Benutzer müssen ihre Krypto-Vermögenswerte nicht online platzieren, um am DeFi-Pool für coole Kinder teilzunehmen.

Ledger Nano X NFT Unterstützung

Dies ist ein Update des Ledger-Teams und es ist erstaunlich! Ledger hat den Markt wettbewerbsfähiger gemacht, indem es die gleiche Sicherheit bietet, die Kryptowährung Händler schätzen, und sie auf NFTs anwendet. Ledger ermöglicht es den Nutzern, ihre NFTs zu sichern und sie zu speichern, zu visualisieren und zu verwalten.

Preise

Der Nano X ist für $149 (ohne MwSt.) erhältlich. Dies ist das Doppelte des Preises von Nano S ($59 MwSt. befreit). Sie zahlen im Grunde für Bluetooth-Unterstützung, erweiterte Kapazität von Münzen (der Nano X ist in der Lage, bis zu 100 Vermögenswerte gleichzeitig zu halten). Obwohl dies eine ziemlich steile Preiserhöhung ist, denke ich, dass es das wert ist. Die geringe Kapazität des Nano S für Münzen kann zu einem Problem werden. Die Tatsache, dass Sie Ihre Hardware-Geldbörse von Ihrem Telefon aus verwalten können, ist ein großes Plus.

Schlussfolgerung

Ledger hat enorme Anstrengungen unternommen, um sein neuestes Hardware-Wallet-Modell zu verbessern. Die Kombination des schlanken Designs mit der leistungsstarken „Ledger Live“-Software schafft ein unglaubliches Werkzeug für die Verwaltung Ihrer Krypto-Vermögenswerte. Allerdings ist bei der Nano X nicht alles perfekt. Die für die Einrichtung des Geräts erforderliche Benutzeroberfläche ist etwas komplexer. Außerdem fanden wir die Bluetooth-Verbindung ein wenig holprig. Insgesamt ist das Gerät eine Überlegung wert, auch wenn es seine Schwächen hat. Es ist nicht perfekt, aber es übertrifft die gesamte Konkurrenz