MetaMask Erfhrungen: Das Beste für Ethereum?

metamask-erfahrungen

Ethereum-Geldbörsen unterscheiden sich deutlich von Bitcoin-Geldbörsen. Während Bitcoin-Geldbörsen in erster Linie darauf ausgerichtet sind, Bitcoin über einen längeren Zeitraum sicher zu speichern, ähneln Ethereum-Geldbörsen eher Browsern. Diese Wallets bieten Zugang zum Ökosystem dezentraler Anwendungen, die auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut sind. Daher ähneln sie oft eher einem App-Store als einer Kryptowährungs-Brieftasche. MetaMask ist eine der am häufigsten verwendeten Ethereum-Wallets. Diese Überprüfung wird die Dienstleistungen der Plattform, Vor- und Nachteile sowie Sicherheitsmaßnahmen, mobile Apps, Preise, Gebühren und andere Details hervorheben.

Was genau ist MetaMask?

Consensys führte 2016 MetaMask ein, um den Zugang zu dApps oder anderen dezentralen Anwendungen zu vereinfachen. Dazu gehörten DEXs (dezentrale Handelsplattformen), Online-Gaming-Plattformen sowie Einsatzmöglichkeiten in DeFi-Räumen (dezentrale Finanzierung). MetaMask kann zur Speicherung von Kryptowährungen verwendet werden und basiert auf der Ethereum-Blockchain. Es gibt mehr als 10.000.000 aktive Nutzer der digitalen Geldbörse.

 

Die digitale Geldbörse bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle zwischen einer Browser-Erweiterung (oder einer Ethereum-Blockchain) und einer Krypto-Wallet. Sie fungiert auch als Host für mehrere dApps. Sie können die MetaMask Bewertung lesen, um mehr Details über die Wallet zu erfahren.

 

MetaMask-Benutzer können ETH, ERC-20-Token oder andere digitale Vermögenswerte speichern und sie mit jeder dApp ihrer Wahl verwenden. Die Online-Wallet von MetaMask war ursprünglich nur in einer Browsererweiterung verfügbar. Sie ist mit allen Chromium-basierten Browsern wie Chrome, Firefox, Brave und Chrome kompatibel.

 

MetaMask hat eine mobile App entwickelt, die sowohl auf Android als auch auf dem iPhone funktioniert, damit die Nutzer auch von unterwegs auf die MetaMask-Erweiterung und die spezielle mobile App zugreifen können.

 

MetaMask ist einzigartig, da es über Verschlüsselungsfunktionen verfügt. Die privaten Schlüssel und Seed-Phrasen der Nutzer sind sicher. Sie müssen nur ihre eigenen Seed Phrases verwalten.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

 

Die MetaMask-Wallet wurde zwar für das Ethereum-Netzwerk entwickelt, kann aber auch für den Zugang zu anderen Netzwerken wie der BSC (Binance Smart Chain) und vielen anderen Test Netzwerken verwendet werden. MetaMask bietet den Benutzern Flexibilität. Benutzer können mit Leichtigkeit und Komfort von einem Mainnet zu einem anderen wechseln.

Siehe auch  Swing Trading - alles was Sie wissen müssen

 

So richten Sie MetaMask ein

Die Einrichtung der MetaMask-Geldbörse ist einfach. Sie können die Browser Erweiterung für Brave, Google Chrome oder Firefox, die Telefon-App für Android, Apple iOS oder beides herunterladen.

 

Nach dem Herunterladen werden die Benutzer aufgefordert, entweder ihre bestehende Brieftasche mit der 12-Wort-Seed-Phrase zu importieren oder eine ganz neue Brieftasche zu erstellen. Der erste Schritt für neue Nutzer besteht darin, auf „Create a Wallet“ zu klicken, wo sie um die Erlaubnis gebeten werden, anonyme Nutzungsdaten zu sammeln, um ihr Produkt zu verbessern. Obwohl MetaMask keine Transaktionsdaten, Schlüssel oder IP-Adressen sammelt, können sich Datenschutz Bewusste Nutzer dagegen entscheiden.

 

Als nächstes erstellen die Nutzer ein neues Passwort mit mindestens 8 Zeichen. Dann geben sie einen kurzen Überblick über die Phase, in der sie ihr Geheimnis wiederfinden. Jeder Nutzer sollte die 12 Wörter umfassende Passwort-Seed-Phrase aufschreiben. Bei Verlust oder Diebstahl ist dies die einzige Möglichkeit, die Brieftasche auf ein anderes Gerät zu übertragen.

 

Sobald die 12-Wort-Seed-Phrase Ihrer Wahl verifiziert ist, können Sie den Prozess starten. MetaMask-Kunden können die App nutzen, um Kryptowährungen zu senden oder zu empfangen und NFTs zu digitalen Sammlungen hinzuzufügen.

 

MetaMask Eigenschaften

Krypto-Swaps

MetaMask Wallet verfügt über eine einzigartige Handelsfunktion. Diese ermöglicht es Nutzern, P2P-Token-Swaps direkt über ihre Wallets auszuführen. Krypto-Swaps beinhalten keine Orderbücher oder dezentralisierte Börsen Liquiditäts Modelle. Sie nutzen lediglich aggregierte Informationen von vielen DEXs and Automated Market Makers. MetaMask Wallet-Swaps ermöglichen es seinen Nutzern, Kryptowährungen direkt zu handeln, ohne mit Vermittlungs- oder Verwahrung Plattformen interagieren zu müssen. Dies trägt dazu bei, die Reibung zu reduzieren, die Kosten zu senken und Slippage zu begrenzen.

dApps Zugang

MetaMask-Kunden können auf die Krypto-Wallet zugreifen, um eine Reihe von ETH-basierten dApps zu nutzen. Es verfügt auch über eine integrierte Krypto-Wallet, die es den Nutzern ermöglicht, Krypto innerhalb der ETH-Umgebung zu versenden, auszugeben, einzusetzen und einzuzahlen, ohne unerwünschte Transaktionen oder eine externe Wallet-Integration verwalten zu müssen. Die Wallet ist ein bequemer Einstiegspunkt, der es den Nutzern ermöglicht, die Welt von DeFi und anderen Sektoren zu betreten.

 

MetaMask wurde kürzlich optimiert, um die Wallet und BSC (BinanceSmart Chain) zu integrieren. Dies ermöglicht den Nutzern die Freiheit, zwischen den Krypto-Wallets von Binance und Ethereum zu wechseln, auf beliebige dApps auf beiden Plattformen zuzugreifen und gleichzeitig auf dezentralen Exchanges beider Netzwerke zu handeln. Diese Krypto-Wallet war zunächst auf die Entwicklung von Ethereum ausgerichtet. Sie hat jedoch ihren Zugang zu anderen Blockchain-Netzwerken erweitert. Sein Hauptziel war es, ein vernetztes und interoperables Web3.0-Ökosystem aufzubauen.

Krypto-Speicher

MetaMask verfügt über eine integrierte Wallet, die Token auf Basis des ERC-17- oder ERC-20-Standards von ETH speichert. Dies ermöglicht es den Nutzern, innerhalb der mobilen Anwendung mehrere Wallet-Adress-IDs zu erstellen und durch diese zu navigieren. Einzelpersonen können mit der MetaMask-Erweiterung private Schlüssel oder Wallet-Passwörter sicher in ihrem Browser speichern.

Siehe auch  Electrum Wallet Erfahrungen: Die beste Bitcoin-Wallet?

 

Dies gibt ihnen mehr Kontrolle über ihre privaten und öffentlichen Schlüssel. Alle neuen Nutzer erhalten bei der Erstellung eines Kontos einen Satz privater Schlüssel-Phrasen. Sie können sie später verwenden, um verlorene Konten wiederherzustellen.

 

Sicherheit

Die Sicherheit von MetaMask ist ein heikles Thema. Die Wallet ist zwar kein vollwertiger Ethereum-Knoten, aber sie ist nicht die beste Option für diejenigen, die so viel Dezentralisierung und Sicherheit wie möglich erreichen wollen. Sie ist nicht für den Betrieb der Ethereum-Server verantwortlich, die von den Nutzern für den Zugriff auf Informationen auf der Ethereum-Blockchain verwendet werden. Infura übernimmt diese Verantwortung, die als zentraler Ausfallpunkt für das gesamte Ethereum-Netzwerk kritisiert wurde. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass fortgeschrittene Nutzer ihre MetaMask-Wallets direkt mit ihren Ethereum-Vollknoten verbinden können.

 

Hacker haben MetaMask im Laufe der Jahre aufgrund ihrer Beliebtheit im Ethereum-Ökosystem ins Visier genommen. Böswillige Akteure haben eine alternative, bösartige MetaMask-Version erstellt und neue Nutzer dazu gebracht, diese anstelle der echten MetaMask zu verwenden. Dies war der erfolgreichste Angriff. Nachdem die Gelder der Benutzer auf ihre Geldbörse übertragen wurden, wurden die Münzen sofort gestohlen. Sie können sich gegen diese Art von Angriffen schützen, indem Sie sicherstellen, dass Sie immer das echte MetaMask-Programm herunterladen. Hacker kaufen möglicherweise Google-Anzeigen, um für MetaMask-Wallets und andere Ethereum-Wallets zu werben. Seien Sie also wachsam.

 

Ist MetaMask hackbar?

Obwohl es sehr schwierig ist, eine MetaMask-Wallet zu hacken, ist es möglich, dass der Benutzer unvorsichtig mit seiner geheimen Wiederherstellungsphase und seinen privaten Schlüssel umgeht. MetaMask ist eine von vielen Krypto-Wallets, die bei großen Mengen von Ethereum oder anderen Krypto-Token die Verwendung einer Hardware-Wallet empfehlen. Es ist der sicherste Weg, Ethereum-Token zu speichern.

 

Benutzerfreundlichkeit

MetaMask im Desktop

MetaMask, eine beliebte Wallet-Option für Kryptowährungen, hat über 30.000.000 monatliche Nutzer in verschiedenen Browsern. Sie können Kryptowährungen mit jeder unterstützten Wallet und jedem Smart Contract senden oder empfangen oder Kryptowährungen von Wyre und Transak kaufen. MetaMask sammelt keine persönlichen Daten von Kunden, die Kryptowährungen kaufen. Die Partner können jedoch „Know Your Customer“ (KYC) verwenden, um die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten. Dies beinhaltet die Vorlage eines Nachweises, dass sie authentisch sind, und die Angabe einer Zahlungsmethode (z. B. eine Kredit- oder Debitkarte), um Münzen zu erhalten. MetaMask arbeitet mit Trezor und Ledger zusammen, die es Nutzern ermöglichen, Kryptowährungen und NFTs zwischen Hot Wallets und Cold Wallets zu verschieben.

 

MetaMask ist ein webbasiertes Tool, mit dem Sie Token handeln, senden und empfangen können. MetaMask ist erforderlich, um Details wie den Preis, den Vertrag und die erwarteten Gasgebühren zu bestätigen. Sie können Ihre Gas Limits anpassen, bevor Sie die Transaktion bestätigen, um mehr zu zahlen oder den Höchstpreis zu senken, während Sie die Transaktion dennoch bestätigen.

MetaMask in Mobile

Die MetaMask-Wallet-Apps sind im Apple App Store und im Android Google Play Store erhältlich. Sie unterstützen beide großen Smartphone-Plattformen. MetaMask wird von App Store-Nutzern mit 4,6 von 5 Punkten bewertet, basierend auf über 22.100 Bewertungen. Google Play-Nutzer bewerten die App mit 4,6 von 5 Punkten. Basierend auf über 85.000 Bewertungen. In beiden Stores gibt es viele Beschwerden darüber, dass die Wallet hohe Preise für Transaktionen und langsame Geschwindigkeiten bei der Verwendung des integrierten Browsers verlangt.

Siehe auch  Trust Wallet Erfahrungen: Was Sie wissen sollten

 

Wie bei der Browser-App auf Computern können Benutzer die App verwenden, um Cryptocurrency auf den unterstützten Blockchains zu senden und zu erhalten. Transak ist auch für den Kauf von Ethereum verfügbar. Transak mobile auf MetaMask unterstützt Banküberweisungen, Kreditkarten und Apple Pay auf iOS-Geräten. Auch hier kann der Anbieter von den Nutzern verlangen, dass sie im Rahmen ihrer KYC-Regulierung Protokolle bestimmte personenbezogene Daten eingeben.

 

MetaMask im Vergleich zu anderen Geldbörsen

Trust Wallet

Trust Wallet unterstützt Bitcoin und Ethereum-basierte Blockchain-Ökosysteme.

MathWallet

Multiplattform- und Multi-Chain-Krypto-Wallet mit zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen, wie privaten Schlüssel und mnemonischen Phrasen, Zwei-Faktor-Authentifizierung und anderen Sicherheitsmerkmalen.

Coinbase Wallet

Coinbase Wallet unterstützt eine Vielzahl von Krypto-Münzen wie Bitcoin, Litecoin (XRP), Dogecoin (XRP), ERC-20-Token und andere.

Coin98

Mehr als 25 Blockchains werden unterstützt. Zusätzliche Sicherheitsfunktionen umfassen Passwortschutz, FaceID-Sicherheit und andere Sicherheitsfunktionen.

 

Gebühren

Die Nutzer müssen Gebühren an die Blockchain entrichten, um ihre Transaktionen durchzuführen. Diese Gebühr hängt von der Geschwindigkeit ab, mit der der Austausch verarbeitet werden muss. Für Tauschgeschäfte wird eine Servicegebühr von 0,3 % bis 0,875 % fällig.

 

Auf der Website steht auch, dass die Nutzer beim Kauf von Kryptowährungen mit einer Bearbeitungsgebühr, einer MetaMask-Gebühr und dem Marktpreis für Gas rechnen müssen.

 

Pro und Kontra

 

Pro Kontra
Design und Schnittstelle sind einfach zu bedienen. Sicherheitsbedenken – Sie brauchen eine heiße Brieftasche.
Integration mit Ledger-Geräten. Nur ERC 20-Unterstützung und Ethereum-Token
Automatische Kontosicherung

 

Schlussfolgerung

Die Einfachheit von MetaMask, die geräteübergreifende Zugänglichkeit, die Integrationen in Börsen- und NFT-Websites und die Unterstützung von Tausenden von Token auf mehreren Blockchains sind alles Gründe, warum es so beliebt ist. Die meisten Websites ermöglichen es Ihnen, die Wallet einfach zu verwenden, indem Sie den Anweisungen folgen, um Kryptowährung zu senden und zu erhalten oder NFTs über das Internet zu handeln. Für Anfänger ist es einfach, Ethereum zu kaufen, zu verwenden und sofort zu tauschen. Fortgeschrittene Benutzer können jedoch ihre maximalen Gasgebühren anpassen, um ihre Kosten bei der Arbeit auf der Blockchain zu senken.

 

Obwohl die MetaMask-Wallet für diejenigen, die bereits mit Kryptowährungen vertraut sind, gut funktioniert, ist sie möglicherweise nicht die beste Option für jemanden, der neu in diesem Bereich ist. Personen, die nicht mit den Risiken vertraut sind, die mit der Wallet verbunden sind, wie z. B. Malware und Social-Engineering-Angriffe auf die Wallet, haben ein hohes Risiko, ihr Vermögen zu verlieren. Es ist nicht möglich, Passwörter ohne die geheime 12-Wort-Schlüsselphase zurückzusetzen. Benutzer können den Zugang zu ihren Kryptowährung Werten für immer verlieren. Bevor Sie MetaMask oder eine andere App verwenden, ist es wichtig, dass Sie sich über die Funktionsweise von Kryptowährungen-Wallets informieren.