BREAKING: Bitcoin-Preis-Crash verursacht Mini-Kollaps für den Markt

btc-down
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Nach zwei kleineren Flash-Crashs am Mittwochmorgen ist der Bitcoin-Kurs unter 60.000 $ gefallen

Seit gestern ist er um 4.000 $ gefallen. Blockchain-Daten deuten darauf hin, dass der Preisrückgang auf langfristige BTC-Besitzer zurückzuführen ist, die nach dem jüngsten Hoch Gewinne mitnehmen.

Bitcoin fiel letzte Woche kurzzeitig unter 60.000 $, erholte sich aber schnell wieder. Die nächsten Stunden werden entscheidend dafür sein, ob Bitcoin auf diesem Niveau Widerstand gefunden hat.

Bitcoin fällt weiter und fällt unter $59.000, womit sich seine Gesamtverluste auf über $5.000 belaufen.

Dies hatte enorme Auswirkungen auf den Gesamtmarkt, da viele der wichtigsten Kryptowährungen um über 15 % fielen.

Siehe auch  Das hausgemachte Problem mit Leroy Sané