Die bestbezahlten Spieler in La Liga

highest-paid-la-liga
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

La Liga hat, wie die fünf besten europäischen Ligen, einige der bestbezahlten Spieler der Welt. Das ist nun vorbei. Das Transferfenster dieses Sommers für 2021 war eines der denkwürdigsten. Wie bei den Spielern aus anderen europäischen Ligen in Europa werden die meisten der bestbezahlten Spieler aus La Liga mindestens bis zum nächsten Sommer bei ihren Vereinen bleiben. Doch wer sind die Top 10 der bestbezahlten Spieler in La Liga?

Wir haben uns entschlossen, die Gehälter von La Liga-Spielern zu untersuchen und herauszufinden, wer die bestbezahlten La Liga-Spieler für die Saison 2021/22 sein werden.

 

10. Luka Jovic

luka-jovic

Luka Jovic verdient als Stürmer von Real Madrid ein wöchentliches Gehalt von 200.350 Dollar sowie ein Jahresgehalt von 10,5 Millionen Dollar. Luka Jovic, ein 23-jähriger Serbe, hat ein geschätztes Nettovermögen von 30 Millionen Dollar. Sein aktueller Vertrag läuft am 30. Juni 2025 aus.

 

9. Marcelo

marcelo

Marcelo verdient ein unglaubliches Wochengehalt von 350.000 Dollar. Marcelos jährliches Grundeinkommen beträgt etwas mehr als 18,2 Millionen Dollar. Aufgrund des phänomenalen Talents von Ferland Mendy kommt er jedoch nicht regelmäßig zum Einsatz.

 

8. Jan Oblak

jan-oblak

Die letzte Vertragsverlängerung von Jan Oblak wurde 2019 genehmigt. Sie verlängerte seinen Aufenthalt im Verein bis zum Sommer 2023. Außerdem erhielt er eine wöchentliche Entschädigung in Höhe von 18,6 Millionen Dollar.

 

7. Luka Modric

luka-modric

Als Mittelfeldspieler bei Real Madrid verdient Luka Modric ein wöchentliches Gehalt von 362.312 $ und ein Jahresgehalt von 18.840.000 $. Luka Modric, ein 35-jähriger Kroate, hat ein geschätztes Nettovermögen von 148 Millionen Dollar. Es wird erwartet, dass er bis 2022 einer der bestbezahlten Spieler in La Liga sein wird.

Siehe auch  Robinhood-CEO bestätigt, dass die Warteliste für Krypto-Wallets 1 Million erreicht hat, während die SHIB-Armee auf eine Notierung drängt

 

6. Karim Benzema

karim-benzema

Es folgt Karim Benzema. Der 32-Jährige steht an sechster Stelle der 10 bestbezahlten Spieler in La Liga. Vor kurzem hat er seinen Vertrag bei Real Madrid um ein Jahr verlängert. Der 33-jährige ist mit 281 Assists in 562 Spielen der führende Assistgeber von Real Madrid.

 

Außerdem ist er mit 281 Toren in 562 Spielen der erfolgreichste Torschütze des Vereins aller Zeiten. Es ist nicht verwunderlich, dass er $387k pro Woche verdient. Das entspricht einem Grundgehalt von 20,4 Millionen Dollar. Im Jahr 2022 wird Karim der bestbezahlte Spieler der Welt sein.

 

5. Frenkie de Jong

frenkie-de-jong

Frenkie de Jong, der in Barcelona lebt, steht auf der Liste der bestbezahlten Spieler an fünfter Stelle. Das wöchentliche Gehalt von 466 000 Dollar, das 24,2 Dollar pro Jahr entspricht, war einer der Gründe, warum sich De Jong für den FC Barcelona entschieden hat.

 

Berichten zufolge umfasst dieser Betrag sein Grundgehalt, das auf etwa 10 Millionen PS geschätzt wird, sowie Leistungsprämien. Diese Zahlen machen ihn zum bestbezahlten Spieler in La Liga pro Woche. Damit ist er unter den Top 10 der bestbezahlten Spieler in La Liga. 

 

4. Antoine Griezmann

antoine-griezmann

In einem der bizarrsten Deadline-Deals der Geschichte wird Griezmann der nächste Spieler sein, der zu Atletico Madrid zurückkehrt. Quellen zufolge zahlt Atletico Madrid Antoine Griezmann ein Wochengehalt von 467 000 Dollar. Diego Simeone ist sein Trainer und der bestbezahlte Trainer in La Liga.

 

3. Toni Kroos

toni-kroos

Toni Kroos hat soeben eine Vertragsverlängerung bei Real Madrid unterzeichnet. Damit würde er 26,3 Millionen Dollar pro Jahr verdienen. Toni Kroos verdient derzeit $513k pro Woche.

Siehe auch  Manuel Neuer Nettowert 2021: Einkommen, Gehalt & Werbeverträge

 

2. Eden Hazard

eden-hazard

Den zweiten Platz nimmt Eden Hazard ein. Obwohl der ehemalige Chelsea-Star seinem Wechsel zu Real Madrid optimistisch entgegensah, wurde er zu einem der schlechtesten Transfers im Fußball. Der Fünfjahresvertrag von Eden Hazard bei Real Madrid und sein wöchentliches Gehalt von 548 000 Euro.

 

Dies entspricht 28,4 Millionen Dollar pro Jahr. Er kann die Mannschaft nur verlassen, wenn er eine gute Saison spielt und seine Fitness beibehält. Er ist jetzt der zweitbestbezahlte Spieler in der spanischen La Liga.

 

1. Gareth Bale

gareth-bale

Wer ist in der Saison 2021/2022 der bestbezahlte Spieler in La Liga? Gareth Bale, der unter den 10 bestbezahlten Spielern in La Liga den ersten Platz belegt, ist der bestbezahlte Spieler. Bales Zeit bei Real Madrid war von Höhen und Tiefen geprägt, aber es ist schwer zu leugnen, dass er einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Vereins in den letzten zehn Jahren geleistet hat. Wir sprechen hier von einem Jahreseinkommen von rund 41,1 Millionen Dollar, das sind 790 000 Dollar pro Woche.

 

Angesichts der vielen Talente in Spanien gibt es in der spanischen Liga viele Spieler mit den höchsten Gehältern. Erst vor wenigen Tagen war Lionel Messi der bestbezahlte Spieler der Welt. Dies ist ein Zeichen dafür, dass die spanische Spitzenliga einige der bestbezahlten Spieler hat.