NiceHash Erfahrungen: Ist es legitim?

nicehash-erfahrungen-2

NiceHash, eine Software für das Mining von Kryptowährungen, ermöglicht Ihnen das Mining und den Handel mit wertvollen Kryptomünzen auf einer integrierten Austauschplattform. Es unterstützt viele Münzen, darunter Bitcoin und andere beliebte Altcoins. Die Plattform bietet auch einen nützlichen Rentabilitätsrechner und einen Multi-Switching-Algorithmus. NiceHash kann sowohl auf Windows als auch auf Linux installiert werden. Die mobile App ist für Android und iOS verfügbar.

Was ist NiceHash?

Nicehash ermöglicht es Käufern und Verkäufern, Rechenleistung für Krypto-Mining rund um den Globus zu tauschen. Die NiceHash Miner-Software ermöglicht Verkäufern, Geld zu verdienen, während Käufer Leistung für jeden profitablen Mining-Algorithmus kaufen können.

NiceHash nahm seinen Betrieb im Jahr 2014 auf, dem Jahr seiner Registrierung. NiceHash hat seinen Hauptsitz in Ljubljana in Slowenien. Es verfügt außerdem über Produktionsserver in den USA (USA, Brasilien), Indien, China und den Niederlanden. Das Projekt war jedoch bis 2017 eng gefasst. Als Reaktion auf den Hype um Kryptowährungen änderten die Spezialisten von NiceHash die Benutzeroberfläche der Website und erweiterten ihre Funktionen.

Die offizielle Website des Projekts ist in sieben Sprachen verfügbar: Englisch, Chinesisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Russisch, Spanisch und Portugiesisch. Auf der Website werden auch Kryptowährungen angeboten, die auf über 30 Algorithmen basieren. Scrypt, CryptoNight und SHA256 sind einige der verfügbaren Kryptowährungen.

Der Handel kann in Echtzeit und ohne langfristige Verträge durchgeführt werden. NiceHash fungiert als Backbone-Netzwerk und beeinflusst indirekt die Erzeugung von digitalen Münzen und die Transaktionsbestätigung.

NiceHash bietet auch einen Rentabilitätsrechner. Damit können Sie die Rentabilität Ihrer Mining-Aktivitäten berechnen.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wie man NiceHash einrichtet

Der Registrierungsprozess von NiceHash ist einfach und unkompliziert. Benutzer können sich für ein NiceHash-Konto anmelden, indem sie die Website besuchen. Die Website fragt nach Informationen wie Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort im Anmeldefenster. Der Benutzer muss ein Passwort erstellen, um auf sein NiceHash-Konto zugreifen zu können. Das Passwort muss sicher sein und den Anweisungen folgen.

Nachdem das Passwort festgelegt wurde, fordert die Plattform den Benutzer auf, das Land zu wählen. Es ist am einfachsten, sich für europäische Länder zu registrieren. Für Nutzer aus Nicht-EU-Ländern kann es einige Zeit dauern, bis der NiceHash Registrierungsprozess abgeschlossen ist. Die Benutzer müssen ihre E-Mail-Adressen während dieses Prozesses elektronisch verifizieren. Der Verifizierungslink wird an die Adresse gesendet und die Benutzer können auf diesen Link klicken, um ihre E-Mail-Adressen zu verifizieren.

Siehe auch  Raheem Sterling vor Wechsel zu Chelsea?

Ein neues NiceHash Benutzerkonto ist nun registriert und erstellt. Dieses Konto muss mit einer krypto freundlichen Bank oder einer Krypto-Wallet verknüpft werden. Um Krypto-Wallets zu verknüpfen oder zu integrieren, ist eine KYC online erforderlich. Dieser Prozess kann in manchen Ländern mehrere Tage dauern. In den meisten Fällen dauert dieser Vorgang weniger als eine Stunde. Sobald die Wallet korrekt mit dem NiceHash-Konto verknüpft ist, können die Nutzer problemlos Kryptos kaufen, verkaufen und handeln.

Wie funktioniert NiceHash?

Wie funktioniert NiceHash? Es ist am besten, den NiceHash Marktplatz und die Krypto-Börse zu trennen. Es gibt zwei Rollen auf dem Marktplatz: Power-Verkäufer und Käufer.

Hash-Power-Käufer 

Der Kauf von Hash-Power kann als Anmietung oder Beauftragung von Rechenleistung beschrieben werden. Der Käufer wählt die Kryptowährung, die er schürfen möchte, sowie den Mining-Pool und den Preis in BTC.

Der Auftrag wird von Minern angenommen, die dann mit Hilfe von Software Rechenleistung an den Pool liefern. Die NiceHash-Plattform zahlt die Kryptowährung an den Käufer aus, sobald die Münze geschürft wurde.

Obwohl es wie ein komplizierter Weg erscheinen mag, Kryptowährung zu erhalten, ist das eigentliche Ziel des Käufers der Handel auf dem Markt. Dies ist eine Möglichkeit, den Strom zu einem bestimmten Preis zu kaufen und dann die geschürfte Kryptowährung zu einem anderen Preis zu verkaufen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Kryptoaktivitäten zu anonymisieren und die Herkunft der Gelder zu verbergen.

Hash-Power-Verkäufer

NiceHash Mining Software wird von Verkäufern verwendet, um einem Mining-Pool-Rechenleistung zur Verfügung zu stellen. Sie ermöglicht es Ihnen auch, von Anfang an zu sehen, wie profitabel Ihr Setup ist. Mein einfacher Nvidia RTX 2070 Super-Grafikprozessor zu Hause bringt einen NiceHash-Gewinn in der Größenordnung von 2,39 EUR pro Tag.

Die Verkäufer oder „Miner“ versuchen, mit dem Mining so viel Geld zu verdienen, dass die Stromkosten ausgeglichen werden. Der wahre Gewinn ist das, was übrig bleibt.

Es lohnt sich in der Regel nicht, einen Heimcomputer für das Krypto-Mining zu verwenden. Mit spezialisierten Mining-Rigs lassen sich jedoch angemessene Tagesgewinne erzielen, vor allem wenn Sie mehrere Maschinen in einem Netzwerk verwenden.

NiceHash bezahlt BTC-Miner für ihre Rechenleistung, während die Käufer die geschärften Münzen erhalten. Sie brauchen keine technischen Kenntnisse. Die NiceHash-Server erledigen die ganze Arbeit für Sie und verbinden Miner mit Käufern und Pools.

NiceHash Eigenschaften

Vertragsfreier Krypto-Handel

Das Hauptmerkmal von NiceHash ist die vertragsfreie Nutzung. Der Krypto-Handel ist jetzt flexibler, weil es keine intelligenten Verträge gibt. Der Vertrag schränkt die Freiheit des Handels nicht ein. Die Nutzer können nach Belieben handeln und sind nicht an den Vertrag gebunden. Diese Verträge können von den Nutzern umgangen werden. Offene, intelligente Verträge und Benutzeroberflächen, die schlecht gestaltet sind, können von Hackern ausgenutzt werden, um Krypto-Vermögenswerte abzugreifen. NiceHashs „keine Verträge“-Politik verhindert, dass Hacker dies tun.

Bergbau-Pool

NiceHash ist ein Krypto-Mining-Pool, der Profis und Anfänger zusammenbringt. Dieser Pool hat die höchste kombinierte Hashing-Leistung dank der Teilnahme mehrerer Miner. Die kollektive Hash-Rate der Mitglieder des Mining-Pools ist höher als die der einzelnen Miner. Dieses dezentralisierte Netzwerk von Mitgliedern ist für alle Mitglieder des Mining Pools zugänglich. Die Mitglieder des NiceHash Mining Pools verdienen zusätzliche Einnahmen. Diese Pool-Funktionen sind ziemlich überzeugend. Der Großteil der Pool Funktionen befindet sich auf einer neuen Kryptowährung Blockchain. Dies gewährleistet eine faire Verteilung der Gewinne für alle Mitglieder.

NiceHash Mining Rentabilitätsberechnung

Mining ist für jeden einfach. Sie können den NiceHash Rentabilitätsrechner erhalten, bevor Sie sich anmelden. Er scannt Ihr System, um relevante Hardware zu finden und berechnet die durchschnittliche Rentabilität auf der Grundlage ihrer Leistung. Basierend auf ähnlicher Hardware-Nutzung, berechnet er auch tägliche, wöchentliche und monatliche Gewinne.

GPU Bergbau

NiceHash hat eine neue Reihe von Tools hinzugefügt, die zur Lösung komplexer mathematischer Probleme unter Verwendung von GPU-Karten (Grafikkarte) verwendet werden können. Benutzer können GPU-Karten und andere Computer Komponenten verwenden, um elektronische Zahlungen zu verifizieren. NiceHash ist aufgrund dieser Funktionen eine hoch angesehene Plattform für Miner. Mit GPU-Mining können Benutzer digitale Münzen mit Hilfe der Rechenleistung ihrer GPU-Komponenten erzeugen.

Siehe auch  Lionel Messi Kinder: Alles, was Sie über Thiago, Mateo und Ciro wissen müssen

Jeder Grafikprozessor kann Berechnungen durchführen, die eine bessere Ausgabe für NiceHash Kryptowährungen-Mining-Prozesse liefern. Benutzer können dank der GPUs ihrer Geräte sich wiederholende und ähnliche Aufgaben sofort ausführen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, können sie Multitasking betreiben und ihre Mining-Aufgaben diversifizieren.

Diese Funktionen zeigen, wie NiceHash Exchange als Cloud-Mining-Software funktioniert. Alle diese Funktionen verbessern die Website-Erfahrung und machen NiceHash zu einer vertrauenswürdigen Cloud-Mining-Farm. Die meisten dieser Funktionen verwenden NiceHash-Algorithmen über ein Backbone-Netzwerk. Sie nutzen auch die Rechenleistung der Geräte aller Benutzer, um höhere Ergebnisse zu erzielen.

Diese Funktionen werden vor allem von Personen genutzt, die komplexe Kryptowährungen-Mining-Operationen durchführen möchten. Das Unternehmen erhebt dafür eine geringe Gebühr oder nimmt einen Prozentsatz von jedem Miner ein.

Mobile App

Die NiceHash-App ist sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte kostenlos verfügbar. Obwohl Sie damit Ihre Wallets verwalten und Abhebungen vornehmen können, können Sie nicht mit Krypto handeln. Sie haben auch Zugang zu einem Rig Manager. Allerdings können die Maschinen, die die Mining-Software enthalten, nur das Mining durchführen. Das bedeutet, dass Sie nicht mit der Hardware Ihres Smartphones schürfen können.

Aufträge können storniert, platziert und von Hash-Power-Käufern eingesehen werden. Um die Nutzer auf dem Laufenden zu halten, können alle Nutzer Push-Benachrichtigungen einstellen.

Google Play-Nutzer geben der App eine durchschnittliche Bewertung von 3,5 von fünf Sternen. Obwohl es im Apple App Store eine höhere Bewertung hat, gibt es nur wenige Bewertungen.

Die mobile Browserunterstützung von NiceHash funktioniert reibungslos. Die Website ist auf allen Geräten vollständig responsive.

Gebühren

NiceHash erhebt für alle Dienstleistungen Gebühren. Die Höhe variiert je nach Vorgang.

Für jede Bestellung wird eine Provision von 0,0001 BTC berechnet. Der Bestellbetrag unterliegt außerdem einer Provision von 3 %. Diese 3 % gelten nicht für den unbezahlten Betrag von stornierten Aufträgen.

Die folgenden Provisionen werden für den Verkauf von Energie berechnet (für die Abhebung auf andere Wallets berechnet)

  • Guthaben unter 0,1 BTC unterliegen einem Zuschlag von 5 %.
  • Wenn Ihr Guthaben größer als 0,1 BTC ist, – 3%

NiceHash Exchange erhebt eine einfache Gebührenstruktur, die Taker- und Maker-Gebühren beinhaltet. Ihre Lebenszeit Aktivität wird zur Berechnung der Handelsstufen verwendet.

Wie man abhebt

Die Benutzer reagieren gut auf das Zahlungssystem. Es gibt keine versteckten Gebühren. Nach Erreichen des erforderlichen Schwellenwerts werden Abhebungen sofort vorgenommen. Verdiente Gelder können bei jedem Kryptowährung Stauscher oder -tauscher umgetauscht werden. Von dort können Sie Ihre Karte abheben. Sie können Bitcoins auch verwenden, um für Dienstleistungen oder Online-Einkäufe zu bezahlen.

Um eine manuelle Abhebung an eine Adresse oder ein Coinbase-Konto vorzunehmen, gehen Sie zu „My Wallet“ und drücken Sie dann auf „Withdraw“ neben der Schaltfläche „Deposit“. In dem Formular müssen Sie die Abhebung Währung, die Adresse und den Betrag angeben. Nachdem Sie alle Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Review Withdraw“. Alle 4 Stunden werden Gelder aus den Service-Wallets abgehoben.

Sobald Sie Ihre Münzen abgehoben haben, können Sie überall handeln, wo Sie möchten, auch bei HitBTC.

NiceHash Sicherheit

Die Plattform wird von den Benutzern im Allgemeinen als sicher angesehen. In der Vergangenheit war sie jedoch anfällig. Nach einem Hack haben Kriminelle Bitcoin im Wert von mehr als 64 Millionen Dollar gestohlen.

Das gesamte Geld wurde vom Unternehmen aus eigener Tasche zurückerstattet, was beweist, dass es sich um einen vertrauenswürdigen Dienst handelt. Im Falle einer ähnlichen Situation ist es jedoch ratsam, keine großen Beträge in den NiceHash-Geldbörsen aufzubewahren.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Option, die in Ihren Kontoeinstellungen aktiviert werden kann, um die Sicherheit zu erhöhen. Sie benötigen eine zusätzliche Bestätigung per SMS oder E-Mail, um sich anzumelden, Bestellungen aufzugeben oder Ihr Guthaben abzuheben. Ein Yubico OTP-Schlüssel, ein physischer USB-Verschlüsselungsschlüssel, kann ebenfalls verwendet werden.

Siehe auch  Wie man einen erfolgreichen YouTube-Kanal startet

Obwohl das Schürfen und Kaufen von Hashes anonym ist, ist es wichtig, sich für Know Your Customer (KYC) zu entscheiden. Dadurch werden ein Papierpfad und ein rechtlicher Regress hinzugefügt. NiceHash KYC ist erforderlich, wenn Sie an der Börse mit Kryptowährungen handeln möchten.

Wie man Kryptowährungen auf NiceHash verkauft und kauft

NiceHash ist genau wie jede andere Kryptowährungsbörse. Sie macht es einfach, Krypto-Münzen zu kaufen und zu verkaufen. Diese Plattform unterstützt den Austausch von mehr als fünfzig beliebten Kryptowährungen. Registrierte Benutzer können auf dieser Plattform ihre Kryptowährungen gegen Fiat-Währung tauschen. Die Nutzer können auch ihre digitalen Vermögenswerte verkaufen, um Kryptomünzen zu kaufen. Ein Nutzer könnte Bitcoin kaufen, indem er XMR verkauft, was dem Kaufpreis entspricht. Dasselbe gilt für den direkten Kauf von BTC mit Fiat-Währungs Mitteln.

NiceHash-Konten machen es einfacher, Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen. Um die besten Preise zu erzielen, verwendet die Plattform ihre Hashing-Algorithmen gleichzeitig. Diese Methode ist bei Krypto-Investoren auf der ganzen Welt beliebt. NiceHash ermöglicht es den Nutzern, ihren Handel und die Mining-Fähigkeiten des NiceHash-Algorithmus mit einer Krypto-Wallet zu kombinieren. Dies macht den Krypto-Handel für jeden Neuling in diesem Bereich einfacher.

Es gibt zusätzliche Komponenten, die den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen auf NiceHash ermöglichen:

  • Backbone-Netzwerk (Reihen von Zeichengeräten)
  • Rechenleistung der GPU-Cords
  • Mitgliedschaft in Mining-Pools

NiceHash wird heute vor allem für das Mining von Kryptowährungen genutzt, und nicht nur für den Kauf oder Verkauf von Kryptomünzen.

Pro und Kontra

Pro Kontra
Es ist einfach zu benutzen Mindestanforderungen für Abhebungen
Gemietete Hash Power Häufige Aktualisierungen
Automatische Umschaltung

NiceHash unterstützt Kryptowährungen

NiceHash unterstützt über 50 Kryptowährungen. Außerdem können Nutzer Fiat-Euros einzahlen, um Kryptowährungen direkt zu kaufen. Die beliebtesten Optionen sind:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Ripple
  • Dogecoin
  • Dash
  • Monero
  • Ravecoin
  • Tether
  • Fantom

Tether (USDT), Bitcoin (BTC) und USD Coin sind die Handelspartner. Um mit anderen Münzen zu handeln, müssen Sie sie zuerst mit einer dieser drei Münzen tauschen.

Ist NiceHash seriös?

Die Website enthält Informationen über die regulatorischen Details von NiceHash. NiceHash Ltd ist die juristische Person von NiceHash gemäß der Datenschutzrichtlinie. Die Geschäftsgesetze der Britischen Jungferninseln lizenzieren dieses Unternehmen derzeit. NiceHash befindet sich in Intershore Chambers Road Town, Tortola (Britische Jungferninseln). Die Registrierungsnummer des Unternehmens lautet 2048669.

Die Plattform ist auch unter H.BIT, d.o.o. registriert. NiceHash hat sie 2014 als Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet. Sie ist nach slowenischem Recht lizenziert und in Rovanjska Cesta 128, 2000 Maribor (Slowenien) registriert. Die Registrierungsnummer für dieses Unternehmen lautet 6633994000.

Diese Lizenzen erlauben es der Plattform, die persönlichen Daten der Nutzer zu sammeln, zu verwenden, zu melden und zu schützen. Die NiceHash-Plattform und die Mining-Dienste werden von der Kommission der Europäischen Union streng reguliert. Die EU hat die Aufsicht über die NiceHash Plattform und die Mining Services. Nutzer, die sich fragen, ob NiceHash legitim ist, können sich sicher sein, dass dies der Fall ist. Die EU-Krypto-Regulierungsbehörden haben strenge Regeln und Bedingungen, die die Authentizität des NiceHash-Algorithmus sicherstellen. Diese Gesetze schützen sowohl die NiceHash Mining-Farmen als auch ihre Miner.

Fazit

Diese Plattform macht es einfach, in das Krypto-Mining einzusteigen, ohne viel Zeit zu investieren. Während Miner, die Farmen haben, am erfolgreichsten sind, haben sie auch das Wissen und die Erfahrung, um anderswo höhere Gewinne zu erzielen.

Das System ist in erster Linie für Anfänger gedacht, die das Mining noch lernen müssen, und für diejenigen, die ein zusätzliches Einkommen erzielen wollen. Es handelt sich jedoch nicht um ein Vollzeit Geschäft.

NiceHash hat sich jedoch als Marktführer auf dem Hashpower-Marktplatz etabliert und ist zum besten Service seiner Art geworden. Es ist der älteste und vertrauenswürdigste Softwareanbieter und hat keine ernsthaften Konkurrenten.