Gladbach: Nur Ginter in Quarantäne

Gladbach: Nur Ginter in Quarantäne
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

© O.Behrendt via www.imago-images.de

Matthias Ginter muss in Quarantäne, Marcus Thuram fällt länger aus

Nach dem sportlichen Desaster am Samstag beim 0:4 in Leverkusen und den personellen Rückschlägen durch Verletzungen und Krankheit muss neben dem positiv auf Corona getesteten Matthias Ginter kein weiterer Spieler bei Borussia Mönchengladbach in Quarantäne.

Dies bestätigte der Klub, da kein ungeimpfter Profi Kontakt zu Ginter hatte. Der Gladbacher Nationalspieler steht aber am Sonntag (15.30 Uhr) beim Spiel bei Union Berlin nicht zur Verfügung.

Länger ausfallen wird neben Stefan Lainer (Knöchelbruch) auch Offensivspieler Marcus Thuram, der sich einen Innenbandriss am Knie zugezogen hatte. Die angeschlagenen Ramy Bensebaini und Alassane Pléa hingegen könnten bis Sonntag wieder einsatzfähig werden.

Auch der seit der EM verletzte Breel Embolo hat bereits am Dienstag bereits wieder Teile des Mannschaftstrainings absolviert.



First published on: Sport.de

Siehe auch  Milwaukee Bucks erzwingen Spiel sieben im Halbfinale gegen die Brooklyn Nets