Enjin Wallet Erfahrungen: Was man wissen sollte

enjin-wallet-erfahrungen

Enjin Wallet kann mit Krypto-Vermögenswerten verwendet werden, die eng mit dem Spielersektor verbunden sind. Sie ist vollständig auf die Spiele Wirtschaft ausgerichtet. Enjin Smart Wallet hat einige der besten Sicherheitsfunktionen. Das liegt vor allem an den einzigartigen Funktionen wie der intuitiven Benutzeroberfläche und der Anmeldung mit nur einem Fingerabdruck. Die Wallet ist auch mit erstklassigen Sicherheitsmaßnahmen wie RAM- und AES256-Verschlüsselungen ausgestattet, die NSA-Gerade sind. Diese Enjin Bewertung wird alles abdecken.

Was ist Enjin Wallet?

Enjin Wallet ist eine mobile Cryptocurrency Wallet, die sicher und einfach zu bedienen ist. Es ist extrem einfach zu bedienen und enthält erweiterte Funktionen wie einen dApp-Browser und einen QR-Code-Scanner.

Enjin, das eine Wallet in Singapur entwickelt hat, wurde 2009 gegründet. Die Wallet wurde im Januar 2018 eingeführt. Seit Januar 2018 wurde intensiv daran gearbeitet, die Sicherheit zu verbessern und die Funktionen der Wallet zu erweitern.

Enjin ist eine HD-Wallet, die dem BIP44-Standard folgt. Sie kann für Transaktionen mit über 700 Kryptowährungen sowie Tausenden von Währungspaaren verwendet werden.

Von Enjin Wallet unterstützte Kryptowährungen

Enjin ermöglicht die Speicherung von Bitcoin (BTC), Ethereum, Litecoin und anderen Ethereum-basierten Altcoins. Die Wallet kann zum Speichern aller ERC 20 Token, ERC 721 Token und ERC 1155 Token verwendet werden. ERC 223-Token können ebenfalls in der Wallet gespeichert werden. Diese können dann an die ETH-Adresse Ihrer Enjin-Brieftasche gesendet werden. Dies ist aufgrund der Abwärtskompatibilität von ERC-223-Tokens mit ERC-20-Tokens möglich.

Enjin Wallet Design und Schnittstelle

Die Enjin-Wallet ist einfach und intuitiv. Sie können auch leicht zwischen der Anzeige Ihres Kryptowährung Guthabens und dem Gegenwert in lokaler Fiat-Währung wechseln. So können Sie schnell sehen, wie viel Ihr Portfolio wert ist.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Es ist auch möglich, zusätzliche Wallets zu erstellen. Sie können problemlos zusätzliche Wallets für verschiedene Zwecke erstellen.

Eine kleine Beschwerde über Enjin könnte sein, dass es einen Unterschied zwischen den Salden am oberen und unteren Rand Ihrer Kryptowährungen-Wallet gibt. Dies ist der korrekte Saldo. Dies hat keinen Einfluss auf die Nutzung Ihrer Geldbörse, aber Sie sollten sich dessen bewusst sein und die Tatsache akzeptieren, dass es einen Fehler gibt.

Enjin kompensiert dies durch eine saubere Schnittstelle und einzigartige Funktionen, die in anderen Software-Wallets nicht zu finden sind. Die Enjin-Brieftasche ist viel mehr als nur eine großartige Software-Brieftasche, wie Sie sehen werden. Das gesamte Gaming-Ökosystem von Enjin ist nicht auf die Geldbörse beschränkt. Die Wallet bietet zusätzliche Funktionen, wie z.B. einen QR-Code-Scanner und eine Wallet für In-Game-Sammlerstücke, sowie einen Marktplatz, um diese Sammlerstücke zu handeln.

Enjin Wallet Benutzerfreundlichkeit

Die Enjin-Brieftasche ist unglaublich leicht zu verstehen. Sie ist einfach und leicht zu benutzen. Das Wallet wurde von Entwicklern entworfen, die gesehen haben, wie der Markt funktioniert. Sie haben erkannt, dass nicht alle Nutzer Spieler sind und wollen nicht mit unnötigen Funktionen überflutet werden.

Siehe auch  BitMart Erfahrungen: Ist diese Börse sicher?

Sie können eine neue Wallet hinzufügen oder erstellen, indem Sie Ihre Wallet einrichten. Sie können eine andere Geldbörse hinzufügen, wie z.B. eine Enjin- oder TREZOR-Geldbörse, wenn Sie wollen. Es funktioniert mit den bestehenden Wallets. Auf diese Weise können Sie sowohl als Betreiber von Kryptowährungen als auch als Investor betrachtet werden.

Sicherheit

Mit der Wallet haben Sie die volle Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel. Mit einer 12-Wörter-Passphrase können Sie das Guthaben in der Brieftasche von jedem Gerät aus abrufen. Der Quellcode für die Wallet ist vertraulich.

Enjin Wallet bietet die beste Sicherheit für mobile Wallets.

  • Zweistufige Verschlüsselung. AES-Software und Hardware-Verschlüsselung werden auf der unteren Ebene bzw. auf der Anwendungsebene verwendet.
  • Sicheres Keypad: Die sichere Tastatur verhindert, dass Keylogger Zugang zu Ihrem mobilen Gerät erhalten, um Daten zu stehlen. Sie können sie auch nach dem Zufallsprinzip wählen, um die Sicherheit zu erhöhen.
  • Screenshot-Blockierung und RAM-Verschlüsselung sind Funktionen des Betriebssystems der Wallet, die Screenshots und Videoaufnahmen einschränken. Transaktionen werden in einer sicheren RAM-Umgebung auf Speicherebene ausgeführt.
  • Enjin Wallet hat eigene Bibliotheken. Diese Bibliotheken entfernen die privaten Schlüssel nach ihrer Verwendung aus dem Speicher des Geräts, was die Wahrscheinlichkeit eines Angriffs erheblich verringert.
  • Schutz gegen Prozessor Schwachstellen: Spezieller Code zur Behebung von Schwachstellen (z. B. ARM-Prozessoren: Meltdown und Spectre
  • Sicherheitsprüfung: Das ORU-Sicherheitsteam fand keine Sicherheitsprobleme, die dazu genutzt werden könnten, die Geldbörse oder den im System gespeicherten kryptografischen Schlüssel zu hacken. (vollständiger Sicherheitsbericht hier verfügbar).
  • Samsung Blockchain Keystore Unterstützung: Enjin unterstützt die Samsung Blockchain Keystore, um private Schlüssel innerhalb der militärischen Knox-Sicherheitssysteme von Samsung zu schützen.

Spezielle Gegenmaßnahmen wurden vom Enjin-Team entwickelt, um Hacker zu bekämpfen. Jeder private Schlüssel ist doppelt verschlüsselt, so dass selbst Hacker eine Datei nicht entschlüsseln können. Das einzigartige Tastenfeld von Enjin verhindert, dass Keylogger Daten stehlen können. Sie sichert auch den Entschlüsselungs-Prozess. Im Gegensatz zu anderen mobilen Geldbörsen verwendet Enjin außerdem benutzerdefinierte Bibliotheken, um den privaten Schlüssel nach dem Senden der Transaktion aus dem Speicher des Geräts zu löschen.

Siehe auch  Bitcoin-Investieren: Ein Leitfaden und Ratschläge für Einsteiger

Es wurden auch Penetrationstests und umfangreiche unabhängige Sicherheitsprüfungen durchgeführt. Bei diesen Prüfungen wurden keine Schwachstellen im System aufgedeckt. Außerdem wurden seit der Einführung der Geldbörse keine Hacking-Vorfälle gemeldet.

Enjin Wallet Transaktionsgebühren

Sie bezahlen die Miner für die Verarbeitung der Transaktionen, die Sie wünschen. Der Betrag, den Sie für Steuern zahlen, bestimmt die Geschwindigkeit, mit der die Informationen auf die Blockchain projiziert werden. Enjin berechnet sie dynamisch, was optimale Aktionen ermöglicht. Um Token zu versenden, aktivieren Sie den „Advanced Mode“ und wählen Sie aus den Feldern „Safe Low“ (Transaktionsbestätigung dauert etwa 30 Minuten) oder „Standard Gas“ (Transaktionsbestätigung innerhalb von Minuten).

Enjin-Ökosystem

Mit der Enjin-Brieftasche können Sie NFTs senden, empfangen und speichern. NFTs sind Sammlerstücke und Spielwerte.

Die Enjin-Geldbörse ermöglicht es Ihnen, Ihre Geldbörse mit mehreren Videospielen zu verknüpfen. Spieler können QR-Codes senden und empfangen und diese scannen, um NFT-Token zu erhalten. Sie können auch verschiedene Gegenstände in ihre Spiele importieren.

Dies ermöglicht es den Spielern, digitale Güter zu besitzen. Die Gegenstände werden nicht zentral in Datenbanken gespeichert, sondern in der Ethereum-Blockchain aufbewahrt.

Fazit

Die Bewertung von Enjin Wallet kommt zu dem Schluss, dass diese Wallet die perfekte App für alle ist, die ein Smartphone für den Zugriff auf Kryptowährungen verwenden. Sie ist leicht, sicher und kann mit vielen Münzen und Token umgehen. Sie können mit drei eingebauten Börsen handeln, was Ihre Handelsmöglichkeiten noch weiter erweitert. Es ist ein hervorragendes Tool für Anfänger, da es eine intuitive Schnittstelle hat.

Es gibt eine Alternative zu Enjin, nämlich Bread Wallet. Dabei handelt es sich um eine zuverlässige, einfache mobile App, die sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten kompatibel ist. Diese Guthaben sind denen, die Enjin verwendet, sehr ähnlich. BRD bietet mehr Sicherheit als der Durchschnitt und hat eine intuitive Benutzeroberfläche, die perfekt für Anfänger ist.