Diego Schwartzman: Freundin, Nettowert und Karriere

diego-schwartzman-nettowert-2

Diego Schwartzman, ein argentinischer Sandplatz-Spezialist, ist bekannt für seine guten Returns. Schwartzman ist für seine starken Grundschläge bekannt. Sein Karriere-Hoch als Nummer 8 der Weltrangliste war ein Rekord. Im Oktober 2020 stand er auf Platz 8 der ATP-Weltrangliste. Diego Schwartzman ist heute einer der besten Tennisspieler Argentiniens. Wir werfen einen Blick auf sein Nettovermögen, sein Gehalt und seine Karriere.

Diego Schwartzman Karriere

Diego Schwartzman von 2010-2016

Diego Schwartzman war ein solider Juniorenspieler. Diego wurde 2010 im Alter von 17 Jahren Profi. Zwischen 2010 und 2013 gewann er zahlreiche Futures-Turniere in Argentinien, Chile, Peru und Chile. Diego gewann 2013 den Buenos Aires Challenger (CL).

Diego Schwartzman nahm an der ATP Challenger Tour 2014 teil Er gewann vier Titel, darunter Aix-en-Provence (zuvor), Prag (Campinas) und San Juan. Aufgrund seiner Erfolge wurde Diego am Ende der Challenger-Tour-Saison als Nr. 1 geführt. 61 in der ganzen Welt.

Bei den Istanbul Open, einem Freiluftturnier auf 250 Sandplätzen, gewann er seinen ersten Einzeltitel überhaupt. Im Finale der Istanbul Open besiegte er den berühmten Grigor Dimitrov. Der Titel bei den Istanbul Open war Diegos erster ATP-Titel, was nicht überraschend ist.

2017-2019

Diego hatte ein großartiges Jahr 2017. Er war die Nummer 1 der Weltrangliste für 2017. 25. Außerdem erreichte er in den U.S. Open sein erstes Major-Viertelfinale. Bei zwei Masters-1000-Turnieren erreichte er das Viertelfinale. Außerdem gewann er 39 Einzelspiele und verdiente während der Saison 1.536.000 Dollar. Damit übertrifft er seine Rekorde aus dem Jahr 2016 mit 17 gewonnenen Matches und 441.000 $ im Jahr 2016 deutlich.

Siehe auch  Karim Benzema: Ehefrau und Nettowert

Diego gewann den ATP-Titel 2018, vielleicht sein größter Erfolg. Er gewann den Titel bei den Rio Open, einem ATP 500-Sand-Turnier. Im Finale wurde Fernando Verdasco besiegt. Diego erreichte auch das Halbfinale der French Open 2018 im Doppel.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Im Jahr 2019 gewann Diego seinen dritten ATP-Titel. Er besiegte Taylor Fritz im Finale und gewann den Titel bei den Los Cabos Open. Er gewann den Los Cabos Open-Titel, seinen dritten ATP-Titel und seinen ersten Hartplatz-Titel.

Siehe auch  Pedri: New Jersey Nummer und Nettowert

2020-2022

Diego erreichte 2020 sein erstes Masters-Finale. Er war Finalist bei den Italian Open, seinem ersten ATP-Masters-1000-Finale. Diego verlor das Finale der Italian Open gegen Novak Djokovic. Diego war 2018 die Nummer 8 der Weltrangliste. Er war die Nummer 8 der Welt und seine erste Platzierung unter den Top 10 der Einzelspieler.

Diego gewann seine vierte ATP-Meisterschaft im Jahr 2021. Schwartzman gewann die Argentine Open in seiner Heimatstadt, sein erstes Turnier seit 2019. Sein vierter ATP-Titel wurde ebenfalls bei den Argentine Open gewonnen. Er gab während des gesamten Turniers keinen Satz ab. Diego erreichte bei den French Open 2021 das Viertelfinale. Dort verlor er im Viertelfinale gegen Rafael Nadal.

Diego geht in das Jahr 2022, nachdem er bereits in zwei Golden-Swing-Finals gespielt hat. Er spielte in zwei Golden Swing-Finals, eines bei den Argentine Open 2022 und das andere bei den Rio Open 2022. Er hat beide Finals verloren.

Diego Schwartzmans berüchtigte Größe

Viele Menschen kennen Diego Schwartzman unter seinem Spitznamen „Peque“. Das ist ein spanischer Begriff, der „klein“ bedeutet und von „pequeno“, einem spanischen Wort, stammt. Er ist der kleinste Grand-Slam-Viertelfinal seit Jaime Yzaga, der 1994 bei den US Open mit der gleichen Körpergröße antrat, mit 1,70 m.

Diego Schwartzman Nettowert

Im Jahr 2022 hat Diego Schwartzman ein Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. In seiner Profikarriere verdiente er $12.088.074. Er gewann 27 Einzelspiele und verdiente im Jahr 2021 1.523.268 $. Für seinen Doppelsieg in diesem Jahr erhielt er außerdem ein Preisgeld von über 125 000 Dollar. Auch die Werbeverträge bringen dem Spieler einen erheblichen Teil seines Jahresgehalts ein.

Siehe auch  Jared Cannonier: Nettowert, Gehalt und Rekord

Werbeverträge und Wohltätigkeit

Fila, ein italienisches Sportartikel- und Bekleidungsunternehmen, hat für Diego Schwartzman geworben. Außerdem hat er Werbeverträge für Voltaren, Peugeot und andere Unternehmen unterzeichnet.

Schwartzman organisierte zusammen mit anderen Prominenten zwei FIFA 20-Online-Turniere im Jahr 2020. Der gesamte Erlös ging an das Rote Kreuz Argentinien.

Während des Lockdowns traf er sich auch mit Manu Ginobili, einem ehemaligen NBA-Star, und half Seamos Uno. Diese Wohltätigkeitsorganisation sammelt Spenden und spendet Lebensmittelpakete an Bedürftige in Buenos Aires.

Diego Schwartzman Preisgeld

Jahr Preigeld
2022 $401,351
2021 $1,774,027
2020 $1,432,369
2019 $2,468,031
2018 $2,051,157
2017 $1,617,789
2016 $485,790
2015 $434,832
2014 $281,023
2013 $120,430

Diego Schwartzman Persönliches Leben

Familie

Diego Schwartzman ist der Sohn von Ricardo Schwartzman. Diego ist auch der Sohn von Ricardo Schwartzman und Silvana Schwartzman. Er hat drei Geschwister, Matias Schwartzman (Andres Schwartzman), Natali Schwartzman (Natali Schwartzman).

Diegos Familie besteht aus Überlebenden des Holocaust, was nicht überrascht. Sein Urgroßvater mütterlicherseits, der gebürtiger Deutscher war, brachte seine Familie mit dem Schiff nach Argentinien. Die Vorfahren seines Vaters sind mit dem Boot von Russland nach Argentinien ausgewandert.

Diego wohnt derzeit mit seiner Familie in Buenos Aires.

Freundin

Diego Schwartzman und Eugenia de Martino sind derzeit in einer Beziehung. Martino ist eine argentinische Beruf Schauspielerin und ein Model. Sie ist die Markenbotschafterin für Cremas Caviahue und Fila Argentina. Die beiden lernten sich 2019 auf einem Tennisplatz kennen. Kurz darauf begannen sie sich zu verabreden.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Bleiben Sie dran für mehr.