Die Frau und die Familie von Lionel Messi

die-frau-und-die-von-lionel-messi
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Wer ist die Frau von Lionel Messi?

Antonella Roccuzzo wurde wie Lionel Messi in der drittgrößten Stadt Argentiniens, Rosario, geboren.

Seit ihrem fünften Lebensjahr ist sie mit dem Barcelona-Star befreundet, seit ihr Cousin Lucas Scaglia ein Kindheitsfreund war.

Obwohl Messi für seine Schüchternheit bekannt ist, war er nicht schüchtern, wenn es um Antonella ging. Von klein auf besuchte er sie jeden Tag zu Hause, nur um sie zu sehen.

Obwohl nicht bekannt ist, wie lange sie schon zusammen sind, machte das Paar seine Beziehung im Jahr 2008 öffentlich.

Es wurde vermutet, dass sich die Bindung zwischen den beiden verstärkte, als Messi 2007 nach Rosario flog, um Antonella nach dem Tod ihres Freundes zu trösten.

Was macht Antonella Roccuzzo?

Antonella Roccuzzo wurde ursprünglich an der Universität zur Zahnärztin ausgebildet

Schließlich wechselte sie zur Kommunikation über die sozialen Medien.

Im November 2016 postete sie eine Instagram-Nachricht, in der sie mitteilte, dass sie einen Modelvertrag mit Ricky Sarkany, einem argentinischen Modelabel, unterzeichnet habe.

 

Hat Lionel Messi Kinder?

Ja, er ist seit drei Jahren verheiratet, aber sie sind schon seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen. Lionel Messi, ein argentinischer Fußballspieler, und Antonela Roccuzzo sind stolze Eltern von drei wunderbaren Söhnen, Thiago und Mateo. Leo sprach über seine Liebe zum Fußball, die seine erste Liebe war. Er sprach auch über seine langjährige Partnerin Antonela. Erfahrungen sammelt man in allen Bereichen des Lebens. „Als Mensch konnte ich jedoch durch die Geburt von drei Kindern meine Lebenseinstellung und mein Denken ändern. Das hat mich auch wachsen lassen.“

Siehe auch  Wer ist die Frau von Paul Pogba, Maria Zulay Salaues?

Sowohl ihre Mutter als auch ihr Vater sehen die Messi-Roccuzzo-Brüder ständig in den sozialen Medien. Von Posts aus dem Familienurlaub bis hin zu Treffen mit Freunden im Freien kann man sich immer auf eines der bezaubernden, lächelnden Gesichter verlassen. Fußballfans warten gespannt auf die Bekanntgabe, welcher Messi-Roccuzzo-Bruder in seine Fußstapfen treten wird.

Wer sind die Eltern und Geschwister von Lionel Messi?

Eltern:

Celia Cuccittini ist stolz auf ihre Leistungen, denn sie hat Leo Messi, ein Sportgenie, und drei weitere talentierte Kinder großgezogen. Celia Cuccittini und ihr Sohn Leo sehen sich noch oft. Messi ist sehr aufmerksam gegenüber seiner Mutter.

Seit Leo Messi seine Profi Fußballkarriere begann, ist Jorge Messi sein Vater und Agent. Jorge lebte die meiste Zeit seines Erwachsenenlebens in Rosario, einer großen Industriestadt. Er gehörte der Arbeiterklasse an und arbeitete in einem Stahlwerk.

Er war derjenige, der seinem Sohn das Fußballspielen beibrachte und seine Leidenschaft für den Sport erkannte. Er nahm Leo mit in den örtlichen Sportverein von Grandoli und trainierte die Fußballmannschaft seines Sohnes.

 

Geschwister:

Rodrigo ist eine solche Person, und er half Leo, seine sportlichen Fähigkeiten zu verbessern. Rodrigo und Leo spielten in ihren frühen Jahren gemeinsam Fußball. Die Brüder stehen sich bis heute nahe. Rodrigo Messi ist ein Mitarbeiter von Lionel. Er ist für seinen täglichen Arbeitsplan und die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Matias arbeitet auch hart daran, das professionelle Branding von Leo Messi zu entwickeln. Sein Bruder leitet die Wohltätigkeitsstiftung „Leo Messi Foundation“. Maria Sol ist das einzige Mädchen in der Familie Messi. Sie ist nicht nur die Schwester von Leo Messi, sondern auch ein Instagram-Star mit über 200.000 Followern.

Siehe auch  Mariah Carey unterstützt Bitcoin auf Instagram

Maria sagte in ihrem Interview, sie sei erstaunt gewesen, das berühmte Gesicht ihres Bruders zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen.