Cristiano Ronaldos Gehalt und Vertrag bei Manchester United enthüllt

cristiano-ronaldo-manchester-united-1592487617-41737
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Das Sommertransferfenster 2021 hat eine aufregende Wendung erfahren. Das Transferfiasko von Cristiano Ronaldo ist der jüngste Beitrag zur Achterbahnfahrt der Sommerverpflichtungen in den europäischen Top-Ligen. Cristiano Ronaldos Gehaltsvertrag bei Manchester United wird angeblich enthüllt.

In diesem Transferfenster wechselten zwei der größten Fußballer aller Zeiten ihre Loyalität. Cristiano Ronaldos Situation bei Juventus Turin wurde während des ersten Spiels der neuen Serie-A-Saison in der vergangenen Woche bekannt. Gegen Udinese saß Ronaldo zunächst auf der Bank und wurde nach 60 Minuten eingewechselt. Nach zahlreichen Spekulationen bestätigte Juventus-Manager Allegri, dass Ronaldo den Wunsch geäußert habe, Turin zu verlassen, und Zeit brauche, um sich nach anderen Vereinen umzusehen.

Seit Ronaldos Situation öffentlich wurde, wurden die sozialen Medien mit Spekulationen und Gerüchten über den neuen Verein des 36-Jährigen überschwemmt. Manchester City tauchte als neues mögliches Ziel für den portugiesischen Kapitän auf, und der Verein trieb das Verfahren voran, indem er ihm einen lukrativen Vertrag anbot.

Gerade als es so aussah, als würde Ronaldo Millionen von Herzen brechen und sich der blauen Seite Manchesters anschließen, tauchten Berichte auf, dass City sich aus der Verfolgung zurückgezogen hatte und nicht mehr an einer Fortsetzung des Geschäfts interessiert war. Manchester United entpuppte sich als unerwarteter Favorit in dieser quälenden Transfersaga.

Innerhalb weniger Stunden hat sich die Dynamik von Ronaldos Zukunft verändert, und er hat sich für Manchester United entschieden. Ronaldo kehrt zu dem Verein zurück, der ihn in die Welt des Spitzenfußballs eingeführt und den Grundstein für einen großartigen Spieler gelegt hat, zu dem er sich entwickelt hat.

Cristiano Ronaldos Vertrag und Gehalt bei Manchester United

Manchester United hat Cristiano Ronaldo für rund 21 Millionen Pfund erneut verpflichtet. Der Ex-Juventus-Mann kehrt ins Old Trafford zurück, nachdem er England vor einem Jahrzehnt verlassen hatte. United hat Ronaldo einen Zweijahresvertrag bis Juni 2023 angeboten.

Siehe auch  Beastcoast und Virtus Pro gewinnen ihre ESL One Fall Gruppen

Offiziellen Berichten zufolge wird Ronaldo mit einem Wochengehalt von 480.000 Pfund zum neuen bestbezahlten Spieler aufsteigen. Der Talisman wird jährlich 25 Millionen Pfund verdienen und damit möglicherweise Kevin De Bruyne als bestbezahlten Spieler der Premier League ablösen.