CoinLoan Erfahrungen: Ist es eine lohnende Investition?

coinloan-erfahrungen

CoinLoan bietet eine einzige Plattform, über die Nutzer Kryptowährungen leihen, verdienen und handeln können. Es macht es auch einfach, Ihre digitalen Vermögenswerte über eine Plattform zu verwalten.

Im Moment gibt es viele aufregende Möglichkeiten in der Kryptowährung. Es gibt viele beliebte Kryptowährungsbörsen, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Portfolio zu diversifizieren und digitale Vermögenswerte hinzuzufügen. Darüber hinaus gibt es viele Kreditplattformen, die es Ihnen ermöglichen, mit Ihrem Krypto-Vermögen ein passives Einkommen zu erzielen und sogar Kredite zu erhalten.

Wie schneidet CoinLoan im Vergleich zu seinen Konkurrenten ab und ist die Krypto-Kredit- und Handelsplattform es wert? Diese Überprüfung wird Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, indem alle Funktionen und Preise untersucht werden.

Was ist Krypto Lending?

Krypto-Lending, ein allgemeiner Begriff, bezieht sich im Allgemeinen auf das Verleihen von Kryptowährungen gegen eine Rendite (oder einen Zins).

Warum wollen die Unternehmen Ihre Kryptowährung? Sie verleihen sie an andere Unternehmen, um eine höhere Rendite zu erzielen. Außerdem erhalten Sie einen kleinen Prozentsatz der Rendite.

Das mag zwar riskant klingen (und es ist riskanter als ein normales Bankkonto), aber die Rendite ist deutlich höher als bei herkömmlichen Bankkonten, die mit etwas Glück nur 5 % Zinsen bieten. Der durchschnittliche Zinssatz für ein herkömmliches Bankkonto liegt bei nur 0,06 %. Ein Krypto-Kreditgeber bietet Zinssätze, die bis zu 300 Mal höher sind als die eines herkömmlichen Bankkontos.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Unternehmen verfügen auch über große Rücklagen für den Fall eines unerwarteten Ergebnisses. Es ist wichtig zu bedenken, dass es Risiken gibt.

CoinLoan Krypto Zins – Konto

Heutzutage gibt es viele Zinskonten für Kryptowährungen. CoinLoan hat ein Zinskonto. Ein Konto kann kostenlos eröffnet werden. Um tägliche Zinsen zu erhalten, können Sie sowohl Fiat- als auch Kryptowährungen einzahlen.

CoinLoan unterstützt derzeit mehr als 20 Vermögenswerte, darunter Kryptowährungen wie Bitcoin oder Cardano. Für Zinsen können Sie auch britische Pfund, Euro oder USD-Münzen (USDC) einzahlen.

Siehe auch  SALT Lending Review: Hinter der Reputation

Für die meisten Vermögenswerte wird derzeit eine jährliche Rendite von 7,2 % gezahlt, was weit mehr ist, als Sie bei einem gewöhnlichen hochverzinslichen Sparkonto jemals sehen werden.

Die Zinsen fallen in Form von Sachleistungen an, d.h. Sie verdienen Cardano, wenn Sie Cardano einzahlen. Es gibt keinen Mindest- oder Höchstbetrag für die Einzahlung.

Sie müssen auch Coin Loan-Tokens, CLT, kaufen und einsetzen, wenn Sie den höchsten Zinssatz für eine Anlage erhalten möchten.

CoinLoan ermöglicht es Ihnen, den nativen Token CLT über seine Plattform zu kaufen. Obwohl Sie keine Zinsen von CLT erhalten, erhöht es die Zinssätze für andere Vermögenswerte auf Ihrem Krypto-Zinskonto. Hier sehen Sie, wie die CLT-Einsatzstufen funktionieren.

  • 125 CLT: Erhöhung des Zinssatzes um 0,1%
  • 375 CLT: Erhöhung des Zinssatzes um 0,3 %.
  • 1,000 CLT: Erhöhung des Zinssatzes um 0,8%
  • 1,250 CLT: Erhöhung des Zinssatzes um 1%
  • 2,500 CLT: Erhöhung des Zinssatzes um 2%

CLT kostet derzeit etwa 30 $, Sie müssten also mindestens 3.750 $ ausgeben, um höhere Zinsen zu erhalten. Die Zinssätze von CoinLoan sind etwas niedriger, als Sie vielleicht für die meisten Nutzer denken.

Aber selbst ein Basissatz, der 5,2% APY in Kryptos und 10,3% in Fiat verdient, ist immer noch besser, als mit Ihrem ungenutzten Vermögen untätig zu sein.

Bitte beachten Sie, dass die Mindesteinzahlung Anforderungen je nach Asset unterschiedlich sind. Sie müssen mindestens 0,005 BTC oder 25 EUR einzahlen, um Ihr Konto aufzufüllen.

Krypto-Darlehen & Kreditaufnahme

Die Aufnahme von Krediten bei traditionellen Banken ist ein langwieriger und schwieriger Prozess. CoinLoan bietet eine einfache Möglichkeit, einen Kredit zu erhalten. Sie müssen lediglich Ihre Sicherheiten hinterlegen. Sobald Sie sich angemeldet haben und das Know-Your-Customer-Verfahren aufgrund der Fiat-Währungen Komponente der Plattform abgeschlossen haben, können Sie einen Kredit in Abhängigkeit von der Höhe Ihrer Einlage erhalten. Es werden keine Einzahlungsgebühren erhoben. Es fallen keine Gebühren für Ihre Einzahlung an. Sie können bis zu 70 % des Wertes Ihrer Sicherheiten erhalten. Wenn Sie also 10.000 $ einzahlen, können Sie einen Kredit von bis zu 7.000 $ erhalten.

Es gibt drei Arten: Krypto-Fiat-Darlehen (Crypto-to-Crypto-Darlehen) und Fiatto-Crypto-Darlehen (Fiat-to-Crypto-Darlehen).

Unabhängig davon, welche Darlehensart Sie wählen, muss Ihr Darlehen zurückgezahlt werden. Eine Rückzahlung ist erforderlich, wenn Sie einen kurzfristigen Kredit (7 Tage-1 Monat) wählen. Wenn Sie sich für einen langfristigen Kredit (2+ Monate) entscheiden, müssen Sie monatliche Rückzahlungen leisten. Sie haben immer die Möglichkeit, den Kredit vorzeitig zurückzuzahlen. Wenn Sie Ihren Kredit zurückzahlen, erhalten Sie Ihre Sicherheiten zurück.

CoinLoan Risiko und Ertrag

Mit CoinLoan können Sie in Kredite investieren, die durch Kryptowährungen besichert sind. Das bedeutet, dass der Kreditnehmer Kryptowährungen auf seinem Konto hinterlegt, die als Sicherheiten dienen.

Das Maximum der Plattform. LTV beträgt 70%. Sie können die Sicherheiten (Collateral) verkaufen, wenn sie einen geringeren Wert als der LTV haben, und Sie zur Rückzahlung Ihres Geldes auffordern.

Siehe auch  Celsius Erfahrungen: Großartig für Anfänger?

Die Kreditnehmer werden benachrichtigt (Margin-Call), wenn sich ihr LTV als Reaktion auf Marktschwankungen ändert. Bei einem raschen Rückgang von Bitcoin oder anderen Krypto-Assets könnte der Kreditnehmer jedoch erhebliche Beträge verlieren.

Kreditnehmer haben immer die Möglichkeit, entweder den Kredit zurückzuzahlen oder zusätzliche Kryptowährungen zu hinterlegen, um den maximalen LTV zu erhalten. 70%.

Oder sie können sich dafür entscheiden, ihre Sicherheiten sicher zu halten, da sie verkauft werden, sobald der LTV 95% erreicht.

Diese Krypto-Kreditplattform kann (theoretisch) einen sehr soliden Schutz für Ihr Geld bieten.

Die Renditen von CoinLoan sind nicht die besten Renditen der P2P-Website. Die aktuellen Renditen für Ihr BTC-Vermögen liegen bei 5,2 %, ohne dass Sie den Coin-Loan-Münzwert einsetzen müssen.

Da Ihre Investition durch Sicherheiten geschützt ist, machen niedrigere Renditen Sinn. Dies gilt jedoch nicht für viele andere P2P-Kreditgeber-Websites, die Zahlungskredite oder ungesicherte Verbraucherkredite anbieten.

CoinLoan bietet eine positive Eigenschaft. Wenn der Kreditnehmer den Kredit vor der Hälfte der Laufzeit zurückgezahlt, muss er mindestens 50 % der Zinsen zahlen. Dies ist bei anderen P2P-Kreditvergabe Seiten nicht der Fall.

Krypto-Darlehen

Das Beste an der Verwendung von Kryptowährungen zur Kreditaufnahme ist die Tatsache, dass Sie keine Ihrer Kryptowährungen verkaufen müssen, um Geld zu erhalten. Da Krypto-Darlehen nicht gesichert sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob Ihre Kreditwürdigkeit oder die Anforderungen an den Kreditnehmer erfüllt werden. Krypto-Darlehen können auch als Kreditnehmer genutzt werden, wenn Sie Kryptowährungen besitzen.

Die Plattform kann genutzt werden, um einen Kredit zu erhalten. Zu Beginn hinterlegen Sie Sicherheiten. Sie können jede Kryptowährung hinterlegen, die von CoinLoan unterstützt wird, wie z. B. Bitcoin oder Ethereum. Auf der Plattform können Sie Ihren Darlehensbetrag und den Vermögenswert, den Sie ausleihen möchten, sowie Ihr Beleihung Verhältnis (LTV) eingeben.

Die Mindestlaufzeit eines Kredits beträgt einen Monat, kann aber auf bis zu 36 Monate verlängert werden. Sie können zwischen Beleihungsausläufen von 20 %, 35 % oder 50 % wählen. Ein niedrigerer Beleihungsauslauf kann jedoch bedeuten, dass Sie weniger Sicherheiten benötigen, um Geld zu leihen, wodurch sich Ihre Zinsen erhöhen.

CoinLoan kann für Kreditnehmer trotz der Zinsen und der Gebühren für die Kreditvergabe sehr günstig sein. Um 1.000 Euro zu leihen, könnten Sie 0,138 BTC einzahlen, wenn Ihr Portfolio BTC enthält. Die gesamten Kreditkosten würden sich auf 1.059,50 Euro belaufen.

Eine weitere Möglichkeit ist die Anpassung des LTV-Verhältnisses, was bedeutet, dass Sie weniger BTC einzahlen müssen, um einen Kredit aufnehmen zu können. Dies erleichtert es den Kreditnehmern, schneller an Fiat und Krypto zu kommen, ohne dass sie Papierkram einreichen oder direkt mit strengen Kreditgebern verhandeln müssen.

Außerdem können Sie Ihre Kredite zurückzahlen, wann immer Sie wollen. Sie können jedoch keine Kryptowährungen von Ihren Zinskonten als Sicherheiten leihen. Sie können Kryptowährungen von einem reinen Zinskonto leihen, aber Sie müssen keine Gebühren zahlen.

Bemerkenswert ist auch der 50%ige Rabatt, den Sie erhalten, wenn Sie Ihre Kreditgebühren mit CLT-Tokens bezahlen.

Siehe auch  CoinRabbit Erfahrungen: Was man wissen sollte

Liquidität

Sie fragen sich vielleicht, wie lange es dauert, bis Sie Ihre Investition abheben können.

CoinLoan kann bis zu 7 Werktage brauchen, um Ihre Auszahlungsanträge zu bearbeiten. Der Support teilte uns jedoch mit, dass die meisten Anfragen innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Anfrage bearbeitet werden, um Ihr Zinskonto zu schließen und das Geld auf Ihr physisches Wallet zu übertragen.

Uns liegen keine Informationen über andere Nutzer vor, die über Unstimmigkeiten mit dem Auszahlungsprozess von CoinLoan berichten.

CoinLoan-Gebühren

CoinLoan erhebt keine Abhebungsgebühren. Es erlaubt Ihnen, kostenlos einzuzahlen.

Die Kredit- und Handelsfunktionen von CoinLoan sind mit einer Reihe von Gebühren verbunden.

  • Ausleihgebühr: 1 % des Darlehensbetrages.
  • Verwertungskosten: 7% der verwerteten Kreditsicherheiten

Sie können 50 % der Kreditgebühren sparen, wenn Sie mit CLT-Tokens bezahlen.

CoinLoan will Netzwerk Gebühren für den Handel erheben. Dies ist jedoch ein unvermeidlicher Kostenfaktor, da die Plattform für den Handel an Börsen wie Kraken oder Coinbase genutzt wird.

Es gibt eine Reihe von Transaktionsgebühren, die Sie zahlen müssen, je nachdem, welche Zahlungsmethode Sie verwenden, wenn Sie Krypto mit Fiat kaufen. Diese können je nach Bank und Land variieren. Überprüfen Sie immer die Wechselkurse auf Ihrem Auftrag Bildschirm, bevor Sie einen CoinLoan-Handel platzieren.

Eröffnung eines CoinLoan-Kontos

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben, melden Sie sich bei CoinLoan an. Sobald Sie Ihre E-Mail mit einer Prüfnummer verifiziert haben, können Sie auf alle Funktionen zugreifen.

Die KYC-Anforderungen umfassen die Eingabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer. Die Plattform verlangt außerdem, dass Sie einen amtlichen Ausweis hochladen, z. B. einen Reisepass oder Führerschein.

Der gesamte Vorgang dauert nur ein paar Sekunden. Die Kreditplattform ist auch international tätig, obwohl sie sagt, dass aufgrund des Risikos nicht alle Länder in Frage kommen. Sie müssen eine KYC-Prüfung durchführen, um festzustellen, ob Ihr Land unterstützt wird.

CoinLoan Sicherheit

Jede Transaktion ist sicher, denn CoinLoans gesicherte Kredite sind garantiert. Sie haben auch eine Reihe von regulatorischen Lizenzen und Zertifizierungen von FinCEN MSB, FATCA FFI, MTR Virtual Money Wallet Service License, FATCA FFI Register und eine MTR Financial Institution License. Die Plattform veröffentlicht drei europäische Finanz Lizenznummern am unteren Rand jeder Seite.

Schlussfolgerung

Krypto Kreditvergabe ist sehr wettbewerbsfähig mit Unternehmen wie BlockFi und Celsius. CoinLoan bleibt eine der Top-Kreditoptionen trotz all dieser Konkurrenz.

Die Zinssätze sind extrem wettbewerbsfähig, wenn CLT-Tokens gekauft und abgesichert werden können. CoinLoan bietet einige der höchsten Zinssätze, die für bestimmte Kryptowährungen oder Fiat verfügbar sind, auch ohne Stacking-Anreize. Das Beste daran ist, dass keine Gebühren für die Kreditaufnahme anfallen. Außerdem ist die Anmeldung schnell und einfach.

Celsius bietet mehr Support-Optionen für diejenigen, die es brauchen. Celsius hat auch niedrigere Kreditgebühren. Letzten Endes können jedoch mehrere Kreditplattformen genutzt werden, um die besten Zinssätze für bestimmte Kryptowährungen zu erzielen.