Bruno Fernandes: Nettowert, Ehefrau und Karriere

bruno-fernandes-nettowert

Für Bruno, der sich unwiderruflich vorgenommen hatte, Profifußballer zu werden, gab es keine Grenzen, auch wenn er dafür die Schule abbrechen musste. Heute ist Fernandes ein bekannter Fußballspieler, der die Herzen vieler Menschen erobert hat. Die meisten Fans stellen sich die Frage nach dem Nettovermögen von Bruno Fernandes, vor allem in Anbetracht seines steigenden Bekanntheitsgrades. In diesem Abschnitt erfahren wir mehr über seine Nationalität, seinen Nettowert, seine Fakten und seine Familie.

Spieler-Profil

Geburtsdatum September 8th 1994
Geburtsort Maia, Portugal
Höhe 1.79 m (5 ft 10 in)
Team Manchester United
Position Mittelfeldspieler
Nummer 18
Spitzname Super Bruno

Bruno Fernandes Biografie

Bruno Fernandes wurde am 8. September 1994 in Maia, Portugal, als Sohn von Virginia Borges und Jose Fernandes geboren.

Fernandes‘ Vater beschloss, in die Schweiz umzuziehen, als er noch Mitglied der Jugendmannschaft von Boavista war. Ursprünglich wollte sein Vater Jose seine Familie mitnehmen, aber Fernandes überredete seine Eltern, ihn in Portugal bleiben zu lassen und weiter Fußball zu spielen, während seine Mutter bei ihm blieb.

Bruno Fernandes Nettowert

Jährlich €3,000,000 £2,608,696
Monatlich €250,000 £217,391
Wöchentlich  €57,692 £50,167
Täglich €8,219 £7,147
Stündlich €342 £298

 

Nettowert: 7 Millionen Euro (5.9 Millionen Pfund)

Market Value: 60 Millionen Euro (50.4 Millionen Pfund)

Zum jetzigen Zeitpunkt beträgt sein Nettowert 7 Millionen Euro. Sein Marktwert ist in die Höhe geschnellt, nachdem mehrere europäische Spitzenklubs Interesse an einer Verpflichtung bekundet haben.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Vermerke

Nike ist derzeit Sponsor von Bruno Fernandes. Fernandes gilt als der nächste portugiesische Superstar für den Sportbekleidung Riesen, der in der Vergangenheit immer wieder außergewöhnliche Athleten an sich gebunden hat.

Der 26-Jährige kämpft in speziellen Vapor 14s-Schuhen. In Anbetracht seines jungen Alters kann man davon ausgehen, dass Bruno in den nächsten ein bis zwei Jahren immer mehr Werbemittel erhält.

Bruno Fernandes Karriere

Club-Karriere

Fernandes begann seine Karriere bei Novara in Italien, wo er in der höchsten italienischen Spielklasse seine Klasse unter Beweis stellte. Seine Leistungen waren jedoch uneinheitlich, was zu Kritik an dem portugiesischen Mittelfeldspieler führte.

Fernandes verließ die Serie A und wechselte zu Sporting Lissabon, nachdem er sich dort nicht durchsetzen konnte. Der portugiesische Spitzenklub entwickelte den offensiven Mittelfeldspieler zu seinem vollen Potenzial. In der Saison 2017-18 stellte Fernandes seine Fähigkeiten als offensiver Mittelfeldspieler unter Beweis und erzielte in 33 Spielen 19 Tore.

Siehe auch  Gavi: Nettowert, Gehalt und Karriere

In seiner ersten Saison verhalf er Sporting zum Gewinn des portugiesischen Ligapokals. In der Saison 2018-19 setzte er noch einen drauf und erzielte 33 Tore in 33 Spielen – eine unglaubliche Leistung für einen Mittelfeldspieler. Kurz darauf gewann das Team den Ligapokal, und Fernandes wurde zum LIGA NOS-Fußballer des Jahres gewählt.

Manchester United erfuhr von den Erfolgen des Mittelfeldspielers. Nachdem es nicht gelungen war, Fernandes während des Sommer Transferfensters zu verpflichten, verschwendete United keine Zeit, um sich seine Dienste zu sichern. Viele zweifelten an der Fähigkeit von Fernandes, in der stärksten Liga der Welt zu bestehen, nachdem er in Italien keine guten Leistungen gezeigt hatte. Bruno hinterließ zweifelsohne Eindruck, erzielte 15 Tore in 14 Spielen und wurde in der Saison 2019-20 zum Spieler des Jahres gewählt.

In der Saison 2020-21 setzte er seine starke Leistung fort und erzielte 30 Tore. Mit einem vollen Kader, zu dem auch Cristiano Ronaldo gehört, ist es nicht verwunderlich, dass Fernandes‘ Assist-Quote ansteigt. Mit einem erstklassigen Kader hoffen Fernandes und United auf den ersten Pokalgewinn der Saison.

Bruno Fernandes Internationale Karriere

Bruno Fernandes gab sein Länderspieldebüt am 10. November 2017 im Alter von 23 Jahren, 2 Monaten und 2 Tagen. Seitdem hat er 42 Einsätze absolviert, ein Tor erzielt und acht weitere vorbereitet.

Seit 2017 ist Fernandes A-Nationalspieler für Portugal und nahm an den Olympischen Sommerspielen 2016 und der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 teil. Er wurde in die Mannschaft des Turniers der UEFA Nations League 2018-19 berufen, nachdem er zum Sieg der Mannschaft beigetragen hatte.

Karriere-Statistik

Bruno gab sein Fußball Debüt 2017, als er als Ersatz für Pizzi in den portugiesischen Kader berufen wurde. Er kam in einigen Qualifikationsspielen zur FIFA-Weltmeisterschaft 2018 gegen die Färöer-Inseln und Ungarn zum Einsatz.

Siehe auch  Erling Haaland: Nettowert und Karriere

Diese Spiele waren jedoch nicht so bedeutend wie sein Debüt in einem internationalen Freundschaftsspiel gegen Saudi-Arabien. Im selben Jahr wurde er als Ersatz für Manuel Fernandes eingewechselt und gab sein Debüt für Portugal gegen die Vereinigten Staaten von Amerika.

Er begann, sich im Fußball zu etablieren, und wurde innerhalb kürzester Zeit von Udinese verpflichtet, wo er in seinem ersten Spiel gegen Napoli sogar ein Tor erzielte. In 66 Einsätzen für Udinese erzielte er 11 Tore.

In der Saison 2015/16 wurde der Fußballer an den Serie-A-Klub Sampdoria ausgeliehen, mit der Option auf Verlängerung. Er kam in 33 Spielen zum Einsatz und erzielte fünf Tore. Später kehrte er nach Portugal zurück und wechselte zu Beginn der Saison 2017/18 zur Sporting CP.

Im Jahr 2020 wechselte er für 69 Millionen Dollar von Sporting Lissabon zu Manchester United. Bis zum Jahr 2022 absolvierte er 117 Spiele für den Verein, in denen er 49 Tore erzielte und 39 weitere vorbereitete.

Bruno Fernandes Ehefrau

Ana Pinho

Bruno Fernandes ist mit Ana Pinho verheiratet, die er in seiner Kindheit kennengelernt hat. Sie kennen sich, seit sie zusammen die High School in Boavista besucht haben. Sie heirateten 2015, nachdem sie mehrere Jahre zusammen waren, und haben zwei Kinder, Matilde Fernandes und Gonçalo Fernandes, der 2020 geboren wurde.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Artikel gefallen hat. Bleiben Sie dran für mehr!