Top 10 der besten Krypto-Staking-Plattformen

beste-krypto-staking-plattformen-2

Beim Krypto-Staking werden Ihre digitalen Token für einen bestimmten Zeitraum „gesperrt“, um die Sicherheit und Leistung des Blockchain-Netzwerks zu verbessern. Durch das Einsetzen von Token erhalten Sie Zinsen.

In diesem Leitfaden werden nicht nur die besten Krypto-Staking-Plattformen im Jahr 2022 vorgestellt, sondern auch die Funktionsweise dieses Sektors der Blockchain-Industrie kurz erläutert.

Was ist Krypto-Staking?

Um am Betrieb eines Blockchain-basierten Proof-of-Stake-Systems teilzunehmen, ist ein Stake eine Aktivität, bei der ein Benutzer sein Geld in einer Kryptowährung Geldbörse sperrt oder hält. Er ähnelt dem Krypto-Mining, da er dem Netzwerk hilft, einen Konsens zu erreichen und die teilnehmenden Nutzer zu belohnen.

Staking gibt Ihnen die Möglichkeit, Transaktionen zu validieren. Dies spiegelt sich darin wider, wie viele Münzen in einer Wallet „gesperrt“ sind. Staker können einen Anreiz haben, Transaktionen hinzuzufügen oder neue Blöcke auf einer Blockchain zu finden, ähnlich wie beim Mining auf einer PoW-basierten Plattform. Abgesehen von den Anreizen können PoS-Blockchain-Plattformen skaliert werden und bieten hohe Transaktionsgeschwindigkeiten.

Wie Krypto-Staking funktionieren

Wenn Sie Ihr Krypto-Vermögen einsetzen, bedeutet dies, dass Sie es in eine Blockchain einbringen, um Transaktionen zu validieren und das Netzwerk zu unterstützen. Im Gegenzug erhalten Sie Krypto-Belohnungen.

Nur Kryptowährungen, die ein Proof-of-Stake-Modell zur Bestätigung von Transaktionen verwenden, haben diese Option. Diese Kryptowährungen verwenden Validatoren, die ihre Kryptowährung eingesetzt haben, um Transaktionen zu verarbeiten. Die Validatoren verifizieren die Transaktionen und fügen sie der Blockchain hinzu. Sie erhalten dann eine Belohnung für ihre Beiträge. Einige Kryptowährungen verwenden den Proof of Stake als Beispiel:

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Obwohl Sie Ihre Kryptowährungen auch ohne die Hilfe einer Stake-Firma einsetzen können, ist dies nicht so einfach. Sie müssen Ihre Kryptowährung in einer Krypto-Wallet aufbewahren und einem Staking-Pool beitreten. Staking Plattformen ermöglichen es Ihnen, Ihre Kryptowährung schnell einzusetzen. Wenn Sie sich mit der Lagerung von Kryptowährungen nicht wohl fühlen, ist dies ein großer Vorteil.

Es ist erwähnenswert, dass „Staking“, das jede Art von Belohnung für Kryptowährungen beschreibt, oft als Oberbegriff verwendet wird. Einige Leute beziehen sich fälschlicherweise auf Krypto-Lending-Programme mit der gleichen Bedeutung wie Staking. Obwohl dies nicht der Fall ist, kann Krypto-Lending eine großartige Möglichkeit sein, Krypto-Rewards zu verdienen. Wir haben Lehrprogramme zu unserer Liste der Einsatzzeiten hinzugefügt.

Wie man eine Krypto-Staking Plattform auswählt

Die Wahl Ihrer Einsatz Plattform sollte genauso wichtig sein wie Ihre Prämien. Sie könnten Ihre eingesetzten Münzen und Prämien verlieren, wenn Sie die falsche Wahl treffen. Dies sind die besten Möglichkeiten, um eine Staking-Plattform zu wählen.

Glauben Sie nicht den Gründern oder Teams von DeFi-Plattformen. Das gilt vor allem, wenn Sie kein Techniker sind. Sie können herausfinden, was andere Leute über das Protokoll denken, indem Sie Reddit oder Twitter besuchen. In der Regel können Entwickler die Möglichkeit eines Betrugs erkennen und die Community alarmieren, wenn sie Schwachstellen im Code oder ein falsches Spiel finden.

Lassen Sie sich nicht von APYs oder annualisierten Renditen beeindrucken. Sie sollten auch den Ruf der Plattform und ihr Alter berücksichtigen.

Anstatt Ihr Krypto-Vermögen auf betrügerischen Plattformen wie Maker und Cool Wallet aufs Spiel zu setzen, die hohe Einsätze versprechen, sollten Sie sich lieber an seriöse Plattformen wie Maker und Cool Wallet halten.

Um Informationen über PoS-basierte Plattformen zu überprüfen, verwenden Sie zuverlässige Analysen wie CoinMarketCap. Dies gilt für Staking-Dienste von Drittanbietern und Staking-as-a-Service-Plattformen.

Bevor Sie einen Einsatz tätigen, sollten Sie die Regeln und Bedingungen lesen, die den Prozess regeln. Zu diesen Regeln gehört beispielsweise, ob die Wallet 24 Stunden am Tag mit dem Internet verbunden sein muss, ob die eingesetzten Kryptowährungen gekühlt werden müssen, bevor sie entstaked werden können, und wie hoch der Mindestbetrag für den Einsatz ist.

Siehe auch  MyContainer Erfahrungen: Was man wissen sollte

Krypto-Staking vs. Mining

Es ist üblich zu glauben, dass Mining und Staking dasselbe sind. Diese Begriffe beziehen sich jedoch auf unterschiedliche Prozesse.

Dieser wird beim Mining verwendet, um neue Transaktionen in einem bestimmten Blockchain-Netzwerk zu bestätigen und zu verifizieren. In den meisten Fällen müssen Miner teure Hardware in speziellen Geräten installieren, die große Mengen an Strom verbrauchen. Als Gegenleistung für ihre Bemühungen können Miner Belohnungen für die Schaffung neuer Token erhalten. Bitcoin zahlt Minern, die erfolgreich sind, beispielsweise alle zehn Minuten 6,25 BTC.

Wichtig ist, dass das Mining, vor allem in beliebten Netzwerken wie Bitcoin, sehr kostspielig sein kann. Einsätze sind daher attraktiver. Um Kryptowährungen online zu setzen, müssen Sie keine Hardware kaufen oder große Mengen an Strom verbrauchen. Es ist so einfach wie die Wahl der richtigen Krypto-Staking-Plattform für Ihre Bedürfnisse, die Einloggen von Token und dann genießen Sie Ihr passiv verdientes Einkommen.

Die besten Krypto-Staking-Plattformen

Bei der Auswahl der besten Krypto-Staking Plattformen in diesem Jahr haben wir uns auf eine Reihe von Kriterien konzentriert. Dazu gehörten Kriterien wie die verfügbaren Renditen, Lock-up-Bedingungen und die Anzahl der unterstützten Token.

Wir haben uns die Sicherheit angeschaut, um zu sehen, ob jede Plattform eine Lizenz hat. Welche Systeme gibt es für Kryptowährungen Einsätze?

Im Folgenden finden Sie die Ergebnisse unserer Überprüfungen von Krypto-Staking-Plattformen.

Uphold

Uphold bietet anständige Krypto-Optionen zum Wetten und belohnt Compounding für maximale Renditen, die bis zu 19,5 % jährlich erreichen können.

Uphold ermöglicht es Ihnen, ETH und ADA sowie SOL und XTZ zu setzen.

Jede Woche erhalten Sie Staking-Belohnungen und können sich dafür entscheiden, keine Einsätze zu tätigen, je nachdem, welche Krypto-Assets Sie haben.

Um mit dem Staking zu beginnen, benötigt Uphold eine Vorbereitung von mindestens 4 Tagen. Sie zahlen eine Provision von 15% auf Staking Rewards zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels. Dies ist bereits für die jährliche prozentuale Rendite angepasst.

Quint

Quint, ein brandneues Krypto-Ökosystem, bietet das, was wir für das beste Staking-System aller bestehenden Plattformen halten. Quint-Nutzer haben Zugang zu mehr als nur Staking-Pools. Quint bezeichnet sie als „Super-Staking“-Pools.

Quint bietet zwei Arten von Pools mit extrem hohen Einsätzen an. Erstens gibt es die Luxury Raffles Pools. Diese Pools bieten Preise wie Hotelaufenthalte, Mietwagen und Flugtickets. Je mehr Leute QUINT-Token einsetzen, desto mehr Preise bietet Quint in diesem Pool an.

Quintessential Pools sind die zweite Art von Super-Staking-Pools. Diese Pools bieten garantierte Belohnungen wie kostenlose Hotelaufenthalte, ermäßigte Flugtickets, Supercar-Erlebnisse und vieles mehr. Die Quintessential Pools Rewards werden in Form von NFTs vergeben, die die angegebenen Rewards freischalten.

Beide Super Staking-Pool Typen bieten Zinsen in QUINT-Tokens. Quint plant, einen regulären Pool anzubieten, der Nutzern, die an anderen Kryptowährungen interessiert sind, höhere Zinssätze bietet. Quint bietet derzeit bis zu 16,18% APY Zinsen für Belohnungen, die in QUINT beansprucht werden.

QUINT-Token-Besitzer erhalten zusätzliche Vorteile. Token-Inhaber erhalten Zugang zum exklusiven Metaverse Arts Club von Quint sowie Zugang zum Quint-Marktplatz, um individuelle Waren zu kaufen. QUINT kann auch zum Kauf von NFTs verwendet werden, die exklusiv auf dem NFT-Marktplatz von Quint angeboten werden.

Kraken

Kraken’s Staking-Belohnung ist für mehr als ein Dutzend Kryptowährungen verfügbar. Einige übersteigen 23 % pro Jahr, was die höchste Rate unter allen von NerdWallet untersuchten Plattformen ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rate für die Kryptowährung, die Sie verwenden möchten, überprüfen. Gute Noten gibt es auch für die Liquidität des Dienstes. Um Belohnungen zu verdienen, müssen Sie Ihre Kryptowährung nicht mindestens eine bestimmte Zeit lang einsetzen. Je mehr Sie jedoch einsetzen, desto höher ist Ihre Belohnung. Die Belohnungen werden ein- oder zweimal pro Woche ausgezahlt, je nachdem, welche Kryptowährung verwendet wird.

MyCointainer

MyCointainer bietet hervorragende automatisierte Einsätze und gemeinsame Masternode-Einsätze.

Masternodes sind einfach wertvoller als normale Nodes in einem bestimmten Blockchain-Netzwerk. Sie haben einen höheren Einsatz, machen andere Dinge und können höhere Belohnungen verdienen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sind die Belohnungen, die Sie erhalten, die Summen, die Sie mit Masternodes und regulären Einsätzen verdienen. MyCointainer verspricht eine Trennung in zukünftigen Updates.

MyCointainer wird im Gegensatz zu anderen Krypto-Plattformen von regionalen Finanzaufsichtsbehörden (FIU) reguliert. Sie können auch Ihre eigene Brieftasche einrichten und sie über MyCointainer einsetzen. Dies ermöglicht Ihnen die Verwendung Ihrer privaten Schlüssel, die wohl sicherer sind als das normale Staking. Dies ist etwas komplizierter, aber MyCointainer bietet Ihnen detaillierte Anleitungen, um Ihnen zu helfen.

Siehe auch  MyContainer Erfahrungen: Was man wissen sollte

Außerdem werden die Gebühren, die mit dem Einsatz bestimmter Münzen verbunden sind, deutlich angegeben. MyCointainer ermöglicht es Ihnen, Zinseszinsen auf Ihre Belohnungen zu verdienen, was die Gewinne maximiert.

Coinbase

Coinbase bietet eine begrenzte Anzahl von Münzen an, die auf seiner Hauptplattform eingesetzt und belohnt werden können. Die Nutzer der Coinbase-Wallet haben jedoch mehr Möglichkeiten. So können sie Kryptowährungen in ihrer eigenen Verwahrung aufbewahren. Fünf Vermögenswerte sind auf der Hauptplattform verfügbar, mit Belohnungen von bis zu 5 %. Auf dem Wallet-Service sind 26 Vermögenswerte verfügbar. Die Renditen liegen zwischen 10% und 15%. Achten Sie auf die Bedingungen bezüglich der Liquidität, wenn Sie bei Coinbase einsteigen. Laut Coinbase können Rückzahlungen bis zu einigen Tagen dauern und „in seltenen Fällen“ nicht möglich sein. Die Auszahlungsraten der Rewards hängen davon ab, welchen Vermögenswert Sie einsetzen und können von täglich bis vierteljährlich variieren.

Einsatz von Belohnungen in Kryptowährungen Nicht-Stablecoins bis zu 5%; Stablecoins bis zu 2%
Minimale und maximale Einsatzbeträge Variabel je nach Asset (kein Minimum für ETH).
Lock-in-Periode Variiert je nach Asset
Merkmale für Sicherheit und Regulierung Von der SEC reguliert und an der NASDAQ notiert
Zusätzliche Belohnungen verfügbar Nicht bestätigt
Auszahlung Häufigkeit Variablen – je nach Anlage, täglich bis wöchentlich

Stake.Fish

Stake.Fish bietet eine nicht-verwahrende Staking-Plattform. Sie haben detaillierte Videoanleitungen, die die Delegation und den Betrieb von öffentlichen Validierung Knoten in vielen Krypto-Netzwerken ermöglichen.

Ähnlich wie bei der MyContainer-Plattform ist dies auch möglich. Gegen eine geringe Gebühr können Sie Ihre Kryptowährungen einem öffentlichen Validierungsknoten zuweisen. Diese erledigen die Arbeit für Sie.

Stake.Fish legt seine Servicegebühren, die erwarteten Belohnungen, die Bindungsdauer und die Auszahlungsintervalle für alle Staking-Projekte klar dar.

Auch wenn Stake.Fish nicht die gleiche Click-Staking-Lösung bietet wie andere Anbieter in dieser Liste, ist es immer noch eine der besten Möglichkeiten, von Ihrer Krypto-Wallet aus zu staken. Dies ist die einzige Möglichkeit, sie zu überlisten. Es erfordert erhebliche Investitionen und technisches Wissen.

Dies ist ein großartiger Ort, um mit dem Krypto-Staking zu beginnen, wenn Sie in der Lage sind, über Ein-Klick-Lösungen hinaus zu denken.

Crypto.com

Crypto.com wurde 2016 gegründet und hat sich zu einer der größten Kryptowährungsbörsen weltweit entwickelt, die Millionen von Kunden hat. Crypto.com ist vor allem für seine einfachen, kostengünstigen Austauschdienste bekannt, die mehr als 250+ Token unterstützen. Crypto.com bietet jedoch auch eine Reihe anderer kryptobezogener Produkte an.

Crypto.com bietet Kredite für digitale Vermögenswerte, Debitkarten und Krypto-Kreditkarten sowie NFT-Märkte an. Außerdem bietet es über seine Crypto Earn-Einrichtung Staking-Dienste an. Crypto.com vergibt Kapitaldarlehen an Kontoinhaber, die ihre ausgewählten digitalen Token hinterlegt haben. Sie werden täglich über den Zinssatz und die Rückzahlungsbedingungen durch den Endkreditnehmer informiert.

Drei Schlüsselfaktoren bestimmen, wie viel Sie ausgezahlt bekommen. Erstens können die APY-Sätze je nach Token variieren. Stablecoins wie USDC oder TrueGBP haben einen APY-Satz von 12%, während Bitcoin und Ethereum 6,5% haben. Der zweite Faktor ist, ob Sie Ihre Tokens für einen Zeitraum von einem, drei oder sechs Monaten oder ohne Rücknahmeklausel aufbewahren möchten. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Crypto.com-Kreditkarten Bericht.

Wenn Sie Ihre CRO-Token, den digitalen Vermögenswert von Crypto.com, als Pfand einsetzen, können Sie einen höheren effektiven Jahreszins erzielen. Unabhängig davon, für welche Token oder Bedingungen Sie sich entscheiden, können Ihre Token Zinsen generieren, wenn Crypto.com die Gelder ausleiht. Wenn Sie Crypto.com beitreten, haben Sie Zugang zu einer breiten Palette von digitalen Token. Diese Tokens können Sie mit Ihrer Debitkarte zu 2,99 % kaufen. Diese Plattform ist ideal für aktive Trader.

Einsatz von Belohnungen in Kryptowährungen Stablecoins, USDT, USDC und DAI, etc. – bis zu 14% / Andere Stablecoins, BTC, ETH CRO, LTC etc. – bis zu 14,5%
Minimale und maximale Einsatzbeträge Mindestbetrag – variiert je nach Münze (z. B. 0,005 BTC, 0,15 ETH) / Höchstbetrag – 500.000 $ (Gegenwert in USD)
Lock-in-Periode Flexibel – drei Monate, ein Monat oder anpassbar
Merkmale für Sicherheit und Regulierung NIST Cybersecurity Tier 4 Bewertung / Stresstest von Kudelski Security
Zusätzliche Belohnungen verfügbar Je höher der eingesetzte CRO, desto höher der effektive Jahreszins
Auszahlung Häufigkeit Wöchentlich

eToro Staking

eToro unterstützt Cardano (ADA) und Tron (TRX), zusammen mit der Unterstützung für ETH-Einsätze nur in bestimmten Ländern.

Für TRX und ADA beträgt die Mindesthaltedauer sieben Tage.

Die Provisionen von eToro für Rewards basieren auf dem Clubmitgliedschaft Status des Benutzers. Zum Beispiel zahlt das Bronze-Mitglied die höchste Provision mit 25%, während Diamond- und Platinum+-Mitglieder 10% erhalten.

Um die maximalen Vorteile zu nutzen, ist es am besten, Mitglied bei eToro zu sein, um diese Krypto-Staking-Plattform zu nutzen.

Siehe auch  MyContainer Erfahrungen: Was man wissen sollte

Binance

Für diejenigen, die hohe Renditen erzielen möchten, ist Binance die beste Plattform für Krypto-Staking. Die beliebte Austauschplattform kann fast 100 verschiedene Staking-Währungen unterstützen, was eine große Vielfalt an Projekten und APYs ermöglicht. Binance bietet auch eine Vielzahl von Optionen für die Sperrung Ihrer Token. Dies umfasst in der Regel einen Zeitraum zwischen 10, 30 und 60 Tagen.

Moonbeam (GLMR), der auf der Binance-Webseite zum Einsatz kommt, hat eine Sperrfrist von 10 Tagen und eine sehr hohe Rendite von 239 %. Die Rendite für Solana und Shiba Inu beträgt zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels 8,78% (30 bzw. 10,12% (10%). Binance zeigt Ihnen oft, dass kürzere Bindungsfristen die besten Voraussetzungen für die höchsten Renditen sind.

Da sich die Zinssätze täglich ändern können, werden Sie nicht in der Lage sein, Werbe-APYs länger als einen Monat zu sichern. Man sollte auch bedenken, dass jeder Staking-Pool ein Zuteilungs Limit hat, so dass es möglich ist, dass die besten Angebote schnell weg sind. Binance kann für den Handel mit digitalen Währungen genutzt werden, sobald Sie Ihre Staking-Anforderungen erfüllt haben. Die Plattform verfügt über mehr als 1.000+ Märkte (60 US) und erhebt branchenführende Gebühren.

Binance erhebt 0,10 % pro Slide für Trades. Für jede gehandelte $1.000 wird eine Gebühr von $1 erhoben. Das Krypto-Sparkonto von Binance ist ein weiteres hoch bewertetes Merkmal. Sie erhalten Zinsen auf Krypto-Assets, die Sie nicht verwendet haben, indem Sie Geld einzahlen. Der spezifische APY-Satz, auf den Sie zugreifen können, hängt davon ab, welche Kryptowährung Sie verwenden, und von den Sperrfristen. Flexible Sparkonten bieten in der Regel die niedrigsten Zinssätze.

KuCoin

KuCoin bietet flexible und weiche Einzahlungsoptionen. Es gibt keine feste Sperrfrist. Um jedoch mehr Belohnungen zu verdienen, können Sie sich bei den Programmen mit fester Einsatzdauer anmelden.

Die Soft-Stake-Programme von KuCoin haben eine Einlösungsfrist. Dies ist der Zeitraum, in dem Sie Ihren Einsatz beenden können, um wieder Zugang zu den Firmengeldern zu erhalten.

Die 28-tägige Rückzahlungsfrist für den Polkadot (DOT) zum Beispiel beträgt 28 Tage. Aber keine Sorge. Dies ist eine der wichtigsten Zulassungsfristen. Die meisten anderen Werte sind nur eine Woche lang verfügbar.

Egal, wie niedrig die Einsätze sind, es gibt bestimmte Mindest Schwellen, die Sie erfüllen müssen, um einen Einsatz leisten zu können.

KuCoin ist eine exzellente Krypto-Einsatz Plattform, die benutzerfreundlich ist.

Vorteile und Risiken des Krypto Staking

Vorteile

Passive Einkommensgenerierung – die Renditen können attraktiv oder geradezu unverschämt sein und bieten ein passives Einkommen für Menschen mit unterschiedlicher Risikobereitschaft

Einsätze sind einfach und risikoarm. Große Börsen bieten jetzt Einsätze an. Einsätze erfordern keine großen Geldbeträge und sind sehr energieeffizient.

Risiken

Hacking/Cyberattacken auf die Börse oder das Protokoll sind möglich – deshalb investieren viele Krypto-Anleger in Hardware-Wallets. Unter volatilen Marktbedingungen besteht auch die Möglichkeit, dass der Wert der Münze fällt. Sie können Ihre Münzen nicht liquidieren, wenn sie während der Staking-Periode gesperrt sind.

Wenn Ihr Validator-Knoten die abgesicherten Münzen hält, kann er bestraft werden, wenn er die Transaktionsverarbeitung Zeit nicht zu 100 % aufrechterhalten kann.

On-Chain oder Off-Chain Krypto-Staking?

Es ist wichtig zu wissen, ob das Staking von Kryptowährungen on-chain oder offline initiiert wird. On-Chain-Staking ist die einfachste Form des Kryptowährungen-Staking. Sie setzen Ihre Token auf dem entsprechenden Blockchain-Netzwerk ein.

Dazu müssen Sie in der Regel das gesamte Blockchain-Ledger auf Ihrem Computer herunterladen und sich dann über eine unterstützte Wallet mit einem Knoten verbinden. Auf diese Weise können Sie direkt mit der Blockchain interagieren, aber Einsätze auf der Blockchain sind am besten für diejenigen geeignet, die ein besseres Verständnis von Kryptowährungen haben.

Wenn Sie ein Anfänger sind und die Dinge einfach halten wollen, ist ein Off-Chain-Anbieter besser. Die besten Staking-Plattformen, die wir heute getestet haben, bieten Off-Chain-Dienste an. Das bedeutet, dass Sie keine Vorkenntnisse benötigen, um loszulegen.

Der Grund dafür ist, dass Sie sich an die Staking-Plattform binden, nicht an das Blockchain-Netzwerk. Sobald Sie sich für die Einsatz Plattform und die gewünschte Kryptowährung entschieden haben, müssen Sie nichts weiter tun.

Fazit

Dieser umfassende Leitfaden erklärt alles, was Sie über Krypto-Einsätze wissen müssen. Dieser Leitfaden enthält eine Liste der besten Krypto-Plattformen im Jahr 2022 sowie der in Frage kommenden Coins.

Wir haben auch die Risiken und Vorteile des Krypto-Einsatzes diskutiert und ob eine On-Chain- oder Off-Chain-Vereinbarung besser ist.

Wir haben festgestellt, dass Binance und Kraken die beliebtesten Krypto-Staking-Plattformen sind. eToro Staking hingegen ist eine gute Wahl für US-Nutzer.