Argent Wallet Erfahrungen: Wie es verwendet wird

argent-wallet-erfahrungen-2

Die Argent Wallet ist ein Neuling auf dem Markt der Kryptowährungen-Wallets. Argent ist eine neue Art von Wallet, die speziell entwickelt wurde, um Ethereum dApps in einer einzigen kohärenten Anwendung zu kombinieren. Argent unterscheidet sich von den meisten Cryptocurrency-Wallets dadurch, dass es Bitcoin nicht direkt unterstützt. Während die meisten dies für einen Fehler halten würden, setzt Argent alles auf Ethereum. Argent kann alle Ethereum-basierten Token halten. Obendrein ist die Wallet sehr gut gestaltet und verfügt über eine äußerst benutzerfreundliche Schnittstelle.

Was ist Argent Wallet?

Bevor wir uns mit den Kernbewertungen der Argent-Wallet beschäftigen, wollen wir zunächst die Frage beantworten: „Was ist das beste Krypto-Wallet?“ Argent ist eine digitale Geldbörse, die zum Speichern von Kryptowährungen verwendet wird und einige attraktive Vorteile für potenzielle Nutzer der Plattform bietet. Argent, das im Jahr 2020 eingeführt wurde, ist nur auf der Ethereum-Blockchain verfügbar. Die Argent-Wallet hat sich aus verschiedenen Gründen einen Namen gemacht.

Ein Vorteil der Wallet ist ihre einfache Benutzeroberfläche. Argent spricht ein großes Publikum an, das eine einfache und sichere Wallet sucht, obwohl sie mit anderen Blockchains nicht kompatibel ist. Eine Reihe von fortgeschrittenen Funktionen haben diese Wallet auch für erfahrene Nutzer ausgezeichnet, die mit DeFi viel vertrauter sind und mit Hilfe der Argent-Wallet von ihren Krypto-Vermögenswerten profitieren können.

Argent Wallet für Einsteiger

Das Verständnis der verschiedenen dApps, die innerhalb von DeFi verfügbar sind, ist selbst für erfahrene Ethereum-Nutzer schwierig. Argent unternimmt einen ehrlichen Versuch, DeFi so weit zu vereinfachen, dass der durchschnittliche Kryptowährung Benutzer es verwenden kann. Argent ist ein wenig zu kompliziert für Benutzer, die ganz neu in der Kryptowährung sind. Argent ist jedoch ideal für den Benutzer, der Ethereum verfolgt hat und ein solides Verständnis von dApps hat. Argent ist für den unerfahrenen Benutzer gedacht, der danach strebt, ein fortgeschrittener Benutzer zu werden.

Argent hat einen nahtlosen Einstieg in viele der fortgeschrittenen Funktionen von Ethereum geschaffen. Die Benutzer müssen sich nicht mehr mit den besten Praktiken für das Leihen, Verleihen und Abstecken beschäftigen. Argent hat den Prozess vereinfacht, so dass Sie die Funktionen von DeFi mit einem einzigen Mausklick nutzen können. Die Transaktionsgebühren sind einer der am schwierigsten zu erfassenden Aspekte von Ethereum. Argent hat es geschafft, dass die Nutzer die Ethereum-Gas- und Transaktionsgebühren nicht verstehen müssen. Argent zahlt den Großteil der Gebühren. Wenn Argent nicht für die Transaktionsgebühren aufkommt, sind Sie offen darüber, was Sie bezahlen.

Wie Argent Wallet funktioniert

Benutzer können die Argent-Wallet verwenden, um ihre Ethereum-Blockchain-Token zu speichern. Argent ist außerdem ein Open-Source-Projekt, sodass interessierte Entwickler ihre eigene Version der Wallet erstellen oder den Quellcode einsehen können. Die Argent-Wallet verfügt über eine Vielzahl von DeFi-Funktionen (dezentrales Finanzwesen). Es ist wichtig zu wissen, dass es sich bei Argent um eine nicht-verwahrende Wallet handelt, was bedeutet, dass die Nutzer die privaten Schlüssel behalten, ihr Vermögen immer unter ihrer Kontrolle sind und nur die Nutzer Zugriff auf ihre Wallets haben.

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.8

4.9/5

78 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXKLUSIVANGEBOT

USER RATING

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund des Hebeleffekts ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Argent verfügt über eine ausgezeichnete Sicherheit der Geldbörse und bietet auch einen biometrischen Zugang. Die Nutzer der Plattform können auch Zinsen auf ihr Vermögen erhalten, indem sie DeFi-Protokolle wie Aave, Compound und Yearn verwenden. Trotz der Beschränkung auf eine einzige Blockchain-Technologie konnte Argent Wallet in seiner Beta-Version einen Nettobetrag von 16 Millionen US-Dollar einwerben.

Merkmale

Mit Hilfe von Schlüsselmerkmalen, die sie zu einem guten Schnäppchen machen, konnte die Wallet die Aufmerksamkeit eines beträchtlichen Teils der Marktnutzer auf sich ziehen (obwohl sie eine neue Wallet auf dem Markt ist). Die Plattform bietet größtenteils kostenlose Transaktionen an und weist auf die geringe Höhe der Gasgebühren hin, wenn diese anfallen.

Die Argent-Geldbörse hat es geschafft, die Gebührenstruktur der Plattform sehr transparent zu gestalten. Die Transaktionsgebühren sind nicht der einzige Anreiz für die Nutzer, ihr Geld in der Brieftasche zu behalten. Einzelne Nutzer können auch bis zu 20 %* Zinsen auf ihr Guthaben erhalten, was die Argent-Wallet zu einer der besten Krypto-Wallets macht, und Nutzer sollten sie ausprobieren, um mehr über ihre Vorteile zu erfahren.

Die kompatiblen DeFi-Protokolle in der Wallet ermöglichen es Einzelpersonen, ihr Vermögen durch sofortige Transaktionen zu verleihen und Teil verschiedener Ethereum-basierter Lending-Pools zu werden. Die Fernsperre, der Schutz durch mehrere Signaturen und die einfache Wiederherstellung unterscheiden sie von den meisten anderen Wallets und überschatten ihre Beschränkung auf Ethereum. Schließlich generiert die Smart Contract Wallet eine einfache Ethereum-Adresse (von Menschen lesbare Adresse).

Es gibt noch einige andere, ebenso wichtige Funktionen.

Wiederherstellungs-Tools: Argent führt Guardians ein, die es Wallet-Besitzern ermöglichen, vertrauenswürdige Geräte oder Personen mit der Wiederherstellung ihrer Gelder zu beauftragen, ohne dass ein privater Schlüssel oder eine Seed-Phrase erforderlich ist. Wenn Sie also einmal Ihr Telefon verlegen, können Sie Ihre Wächter einfach um Zugang bitten und mit der Zustimmung der Mehrheit Ihre Gelder wiederherstellen. Es ist wichtig zu wissen, dass die Argent Guardians niemals Zugang zu Ihren privaten Schlüssel haben.

Legen Sie tägliche Limits fest: Wie bei traditionellen Banken können Sie bei Argent tägliche Limits und Abhebungen auf Ihrem Konto festlegen. Sollte Ihr Wallet jemals kompromittiert werden, ist die Möglichkeit des Angreifers, Ihr gesamtes Guthaben abzuheben, stark eingeschränkt.

Siehe auch  SALT Lending Review: Hinter der Reputation

Von Menschen lesbare Adressen: Argent bietet kostenlose Anmeldungen für menschenlesbare Adressen durch die Integration mit Ethereum Name Services (ENS). Diese Funktion, die eine Venmo-Transaktion nachahmt, reduziert jegliche Verwirrung beim Senden und Empfangen von digitalen Vermögenswerten.

Keine Transaktionsgebühren: Argent bietet seinen Nutzern außerdem kostenlose Transaktionen als Bonus durch das Hinzufügen von Meta-Transaktionen. Benutzer müssen nicht mehr ETH in ihren Wallets aufbewahren, um mit ihren bevorzugten ERC-20 Token, wie Dai, Transaktionen durchzuführen.

All diese Funktionen arbeiten zusammen, um ein einfaches und intuitives Wallet-Erlebnis zu schaffen, auch für neue Krypto-Nutzer. Obwohl das Argent-Team mit diesen Funktionen weit über das Ziel hinausgeschossen ist, hat es sich die wachsende DeFi-Narrative zunutze gemacht und eine Handvoll beliebter DeFi-Anwendungen nahtlos integriert.

Benutzerfreundlichkeit

Es ist schwierig, sich vorzustellen, dass Argent noch einfacher sein könnte und trotzdem die Funktionen bietet, die es bietet.

Aufgrund seines intuitiven Guardians-Systems, mit dem Benutzer ein vertrauenswürdiges Quorum von Personen oder anderen Geräten festlegen können, die verwendet werden können, um einen Wiederherstellungsversuch zu autorisieren, eliminiert die Wallet vollständig die Notwendigkeit, private Schlüssel direkt zu verwalten oder sich mit Wiederherstellungs Phrasen zu beschäftigen. Argent ist auch eine der wenigen Kryptowährungs-Wallets, die den Ethereum Name Service verwenden, der es Benutzern ermöglicht, eine von Menschen lesbare Adresse zu generieren, die zum Senden und Empfangen von Ether- und ERC 20-Token verwendet werden kann.

Es ist auch eine der wenigen Wallets, die keine Transaktionsgebühren erhoben (genauer gesagt, Argent zahlt die Blockchain-Netzwerk Gebühren, so dass sich die Nutzer nicht darum kümmern müssen). Dies beseitigt eine der größten Hürden bei der Nutzung von Ethereum, da die Berechnung und Zahlung der entsprechenden Gaskosten ein schwieriger Prozess ist.

Die Wallet enthält außerdem Funktionen für Kontaktlisten und Aktivitätsprotokolle, die die Nutzung von Argent mit der einer herkömmlichen mobilen Banking-App vergleichbar machen.

Sicherheit der Argent Wallet

Wenn es um die Sicherheit geht, hat Argent Wallet über die Jahre hinweg eine hervorragende Erfolgsbilanz vorzuweisen. Es sollte angemerkt werden, dass Argent Wallet eine nicht-verwahrende Wallet-Lösung ist (was bedeutet, dass Sie die Kontrolle über Ihr Vermögen haben), was von der Mehrheit der Kryptowährung Nutzer bevorzugt wird. Argent hat auf die traditionelle Seed-Phrase zugunsten eines einzigartigen privaten Schlüssels verzichtet, der lokal auf Ihrem Telefon mit einer starken Verschlüsselung Schicht gespeichert ist. Der einzigartige private Schlüssel verlässt niemals Ihr Telefon.

Argent bietet außerdem alle Standard-Sicherheitsfunktionen wie Passcode-Schutz und FaceID. Sie haben Übertragungslimits und eine Whitelist der zugelassenen dApps integriert. Das bedeutet, dass die In-App-Sicherheit vollständig angepasst werden kann.

Argent hat ein Sicherheitsmerkmal, das völlig einzigartig ist. Der Begriff „Guardians“ ist neu in der Welt der Kryptowährungen. Er funktioniert folgendermaßen: Wächter sind andere Argent-Nutzer, die bestimmte Aktionen in Ihrem Namen durchführen können. Sie können verschiedene Aufgaben an einen Freund oder eine vertrauenswürdige dritte Person delegieren. Schließlich können Sie Ihr eigener Guardian sein. Ihr Wächter kann Ihre eigene Ledger-Hardware-Wallet sein.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Wallet gestohlen oder kompromittiert wurde, können Guardians es einfrieren. Außerdem wird Ihr Wächter benachrichtigt, wenn Sie ein Transfer Limit festgelegt haben und versuchen, mehr als das erlaubte Limit zu übertragen. Um über das festgelegte Limit hinaus zu transferieren, müssen Sie zunächst die Erlaubnis Ihres Guardians einholen. Das Konzept der Guardians ist ein hervorragender Weg, um die Vertrautheit mit traditionellen Bankensystemen einzubinden. Betrachten Sie Guardians als die 1-800-Nummer, die Sie anrufen, wenn Sie Ihre Kreditkarte verlieren. Statt einer zufälligen Person am anderen Ende der Leitung können Sie einen Ihrer eigenen Freunde als Betreuer auswählen.

Siehe auch  CoinRabbit Erfahrungen: Was man wissen sollte

Wenn Sie Ihr Telefon verlieren, werden Guardians eingesetzt, um neue private Schlüssel für Sie zu generieren und Ihnen bei der Wiederbeschaffung Ihrer digitalen Vermögenswerte zu helfen.

Argent Wallet Mobile App

Die nativen Integrationen der App mit den besten Ethereum-Finanzanwendungen Maker, Compound und Kyber ermöglichen es Ihnen, Vermögenswerte mit Leichtigkeit zu leihen, zu verleihen und zu handeln. Anstatt diese Anwendungen und die zugrundeliegenden Smart Contracts in einem Browser auf einem Desktop-Computer zu verwenden, integriert Argent sie nativ in seine mobile App, was das Erlebnis extrem angenehm und einfach macht.

Argent unterstützt Wallet Connect, einen offenen Standard für die sichere Verbindung von mobilen Wallets mit Desktop-Anwendungen, für Anwendungen, die nicht nativ in Argent sind. Bisher war der Zugriff auf diese Desktop-Anwendungen nur über umständliche Browser-Erweiterungen wie Metamask möglich. Durch das Scannen eines QR-Codes mit Ihrem Telefon können Sie Ihre Argent-Wallet mit der Desktop-Anwendung Ihrer Wahl über Wallet Connect verbinden.

Die App ist wunderschön gestaltet, und jeder Integrationsschritt ist sorgfältig geplant. In Verbindung mit dem Funktionsumfang der App macht dies Argent zu einer ausgezeichneten Wahl sowohl für neue als auch für erfahrene Nutzer. Der Kundenservice kann über die App oder den Discord-Kanal erreicht werden, wobei die zuvorkommenden Mitarbeiter noch am selben Tag antworten.

Wenn das nicht ausreicht, um Kunden zufriedenzustellen, ist Argent der einzige Wallet-Anbieter, der Gebühren für Peer-to-Peer-Transaktionen in Ihrem Namen zahlt. Wenn Sie also Ether oder andere Token an einen Freund senden möchten, können Sie dies kostenlos tun. Dies schließt komplexere Smart-Contract-Interaktionen wie den Tausch von Token oder die Eröffnung von Darlehen aus. Da für jede Transaktion auf der Kette Kosten anfallen, die an die Miner gezahlt werden müssen, wäre dies für Argent unerschwinglich.

Gebühren

Der Großteil der Transaktionen auf der Plattform ist für die Wallet kostenlos, wie auf der Website angegeben („Argent profitiert nicht von Netzwerk Gebühren“). Es könnte eine der, wenn nicht sogar die einzige, Geldbörse mit dieser Funktion sein. Diese reine Ethereum-Wallet erhebt, wie andere mobile Wallets auch, eine Gastgebühr.

Darüber hinaus können den Nutzern Gebühren für den Fiat- oder Krypto-Krypto-Austausch berechnet werden (in diesem Fall 0,5 %). Dapp-Gebühren, die je nach Anwendung variieren, sollten von Nutzern, die ihre Wallet mit anderen Apps verbinden wollen, ebenfalls berücksichtigt werden.

Fazit

Schließlich ist die Smart Contract Wallet von Argent sehr beeindruckend. Argent ist ein klarer Führer im Wallet-Bereich aufgrund der Anzahl der Sicherheitsfunktionen, die es bietet, sowie die Venmo-ähnlichen Fähigkeiten und einer Handvoll von DeFi-Integrationen. Argent wird weiterhin die Grenzen der Wallet-Innovation verschieben und eine bessere Benutzererfahrung für die nächste Welle von Cryptocurrency-Anhängern bieten.